Kongowelse

Forum rund um eure Fische. Alles was schwimmt ist hier richtig.

Kongowelse

Beitragvon kilra » 13.08.2004, 12:52

Ich hab seit einiger Zeit Kongowelse bei mir zu haus. Haltungsbedingungen sind zwar alle erfüllt würde aber wahnsinnig gern ein paar Erfahrungen austauschen wollen, da ich noch nie nachtaktive Fische gepflegt hab.
kilra
Jungfisch
 
Beiträge: 6
Registriert: 02.08.2004, 11:52

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 13.08.2004, 12:52

Hi,

leider habe ich keine Kongowelse, nur Antennewelse und Bratpfanne, sind aber auch Nachtaktiv
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Beitragvon kilra » 13.08.2004, 12:53

Gut dann sag mal wann und wie du sie fütterst, denn selbst wenn das licht aus ist (am Abend)kommen sie nicht hervor um zu fressen. Ich seh blos das die Mückenlarven zum großen Teil weg sind. Nur mit Trockenfutter wirds echt schwierig!
(Gibts sonst noch was zu beachten?)
kilra
Jungfisch
 
Beiträge: 6
Registriert: 02.08.2004, 11:52

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 13.08.2004, 12:53

Hallo,

wen meinst du denn mit Füttern. Meine Antennnenwelse füttere ich mit Tabletten. Ich werfen meist eine halbe Stunde nachdem das Licht ausgeht in das Becken und dann finden die das auch. Ansonsten gebe ich Ihnen auch noch Gurke. Da machen die sich sofort drüber her.

Die Bratpfannen sind etwas kompilzierter. Die sehe oft Wochenlang nicht. Keine Anhnung wo die Stecken. Irgendwo im Javamoos denke ich. Dann sind Sie plötzlich da und haben hunger. Ich füttere Sie dann immer direkt aus der Hand oder mit der Pflanzenzange, indem ich ihnen eine halbe Futtertablette direkt vor das Maul halte. Die ziehen es dann aus der Hannd und fressen es dann. Gebe denen dann meist ein und einehalbe Tablette dann sind die satt.

Was sitzt denn sonst noch so im Becken?

Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg


Zurück zu Fische

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast