Unbekannte Fischart

Forum rund um eure Fische. Alles was schwimmt ist hier richtig.

Unbekannte Fischart

Beitragvon Fish4Fun » 25.08.2004, 17:34

Erst einmal ein Hallo!

Ich habe folgendes Problem:

Meine Mutter hat für ihr Aquarium vor langer Zeit mehrere Fische gekauft.
Nach einiger Zeit sah das Aquarium immer schlimmer aus. Viele Fische starben, , doch eine Art hat überlebt.

Ich hatte mich schon gefreut das Aquarium übernehmen zu können, wenn diese letzten Fische sterben würden (Es klingt alles hart, aber anders komme ich nicht an ein Aquarium, das soll nicht heißen, dass meine Mutter die Fische nicht füttert. Nur Fische leben nicht für immer.)

Jetzt nach unserem Urlaub traue ich meine Augen nicht, diese Unbekannte Fischart hat Junge bekommen.

Jetzt konnte ich meine Mutter überreden das Aquarium mit den Fischen zu übernehmen.

Nun habe ich vor für die Fische in einen Naturnahen Lebensraum zu gestalten.
Also Mutter gefragt was das für Fische seien:
Doch leider weiß sie es nicht.

Nun brauch ich eure Hilfe

Beschreibung:
Länge: ca. 3 cm
Form: rundlich, ähnelt von der Form einer Barbe
Farbe: Kopf grau/durchsichtig, hinter dem Kopf ein schwarzer Fleck, dann ab dem Schwanz rot.

Habt ihr vielleicht eine Idee was es sein könnte?
Habe momentan ca. 10 Bücher vor mir liegen (die meisten sind schon älter) doch kein einziger Treffer.
Viele ähneln der Art sind es aber nicht.
Ich vermute das die Art zu den Salmlern gehört.
Fish4Fun
 

Beitragvon Frank » 25.08.2004, 17:34

Hallo,

zuerst einmal herzlich Willkommen in unserer Forengemeinschaft.

Ich habe auch keine Ahnung um welchen Fisch es sich
handeln könnte. Am einfachsten ist es,wenn Du einen Fisch (mit Wasser natürlich)in einen Frischhaltebeutel oder in einem Eimer tust.
Damit fährst Du zu Deinem Zoofachhändler und fragst ihn, was das für ein Fisch ist. Der müßte es dann
eigentlich wissen.

Gruß

Frank
Frank
Skalar
 
Beiträge: 349
Registriert: 29.02.2004, 23:04
Wohnort: Lingen

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 25.08.2004, 17:35

Hallo,

das könnte sich nach einem Keilfleckbärbling anhören.

Schau mal hier. Ist es ein solcher?

www.aquatime.de/Fische/Keilfleckbarblin ... rbling.htm

Oder ein Roter von Rio, da findest du ein Bild auf meiner Homepage unter Bild des Monats.

Schau doch mal nach.

Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg


Zurück zu Fische

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast