glotzauge

Rund um die Diagnose und mögliche Therapien von Krankheiten der Zierfische.

glotzauge

Beitragvon supay666de » 27.03.2008, 17:37

hallo .... wollte mal nachfragen ob des au scho jemand gehabt hat. mein barsch hat ein glotzauge, sonst keine anzeichen von ner krankheit. was kann des sein ? also er schwimmt au ganz normal rum und frißt.
keine ahnung ...
supay666de
Jungfisch
 
Beiträge: 3
Registriert: 27.03.2008, 17:34
Wohnort: stuttgart

Beitragvon elfe78 » 27.03.2008, 19:04

Hallo Suppay,

füll doch bitte mal den Diagnosebogen aus, damit können wir dir sicherlich weiter helfen. Danke....

Hier der Link: http://www.aqua-aquaristik.de/Forum/dia ... t2285.html
LG, Simone Bild
Benutzeravatar
elfe78
Diskus
 
Beiträge: 1157
Registriert: 15.01.2007, 17:49
Wohnort: Alfeld

Beitragvon supay666de » 27.03.2008, 19:39

Eckdaten

Maße oder Volumen des Beckens, Antwort:
12ox50x50
Wie lange läuft das Becken, Antwort:
6 monate
Beckentemperatur, Antwort:
25-26 grad
verwendete Technik, Antwort:
außenfilter, 2 heiztäbe, luftsprudler
Besatz, Antwort:
2x haiwels, 1w 3m antennenwels, 1x Procambarus clarkii,
1w Scianochromis freyeri, 1m 3w Melanochromis auratus,
2m Pseudotropheus Greshakei ( 1w krank)
Temperatur Wechselwasser, Antwort:
25-26 grad
Häufigkeit Wasserwechsel, welche Menge? Antwort:
alle 2 wochen teilwechsel
Wann war letzter Wasserwechsel? Antwort:
26.3.08
Welches Futter, wie oft? Antwort:
2-3 mal am tag, flockenfutter, frostfutter

Wasserwerte

Beckenwasser: pH, KH, Nitrit, Nitrat, (bitte mit Tropfentests arbeiten)Antwort:
ph - 7,5
kh - 9
no2 - 0,2
no3 - 31
Messung mit Tropfen oder Streifen? Antwort:
tropfen
Sind chemische Mittel ins Becken gebracht worden? Antwort:
nein

Krankheitssymptome

Wer ist betroffen? Antwort:
Pseudotropheus Greshakei - das weibchen
die 2 männle sind alle in ordnung
erhöhte Atemfrequenz? Antwort:
nein
körperliche, optische Symptome? Antwort:
glotzauge
Wie lange wurden die Symptome schon beobachtet? Antwort:
seit montag
Kot: Konsistenz u. Farbe (z.B. gallertartig, fädig, weiß), Antwort:
normal - bräunlich


Vorangegangene Behandlung

Mit welchem Medikament? Antwort:
nein
Wie lange? Antwort:
-------
Erfolg? Antwort:
-------
Im Becken oder ausserhalb/Quarantänebecken, Antwort:
-------
wurde danach über Kohle gefiltert? Antwort:
-------
supay666de
Jungfisch
 
Beiträge: 3
Registriert: 27.03.2008, 17:34
Wohnort: stuttgart

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 27.03.2008, 20:04

Hallo,

wie viel Wasser wechselst du jedes mal beim Teilwasserwechsel?

Dein Nitritwert ist leicht erhöht. Führe doch mal einen 50 % Wasserwechsel durch.

Das Glotzauge könnte eine baktielle Infektion sein, aber dafür wären die oberen Angaben interessant.

Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Beitragvon supay666de » 27.03.2008, 20:25

hallo

ich wechsel immer so 1/3 wasser.
mach ich aber scho ewig. ich sag ja, die anderen bei den is alles in ordnung.
also was ich ja vermute, hab 2 männle drin und des eine jagt die anderen 2 die ganze zeit. vielleicht isses streß oder au ne verletzung, weil ich hab mich scho im inet schlau gemacht aber sie hat keine anderen anzeichen einer krankheit, nur des eine auge.
hab sie aber jetzt umgesetzt in nen 160l becken wo sie kein streß hat.

grüßle alex
supay666de
Jungfisch
 
Beiträge: 3
Registriert: 27.03.2008, 17:34
Wohnort: stuttgart

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 27.03.2008, 21:44

Hallo,

kann eine bakterielle Infektion sein aufgrund von Stress. Krankheitserreger sind immer im Becken. Gesunde und fitte Tiere können sich aber dagegen gut wehren. Nur wenn das Immunsystem geschwächt ist, dann brechen Krankheiten aus. Gründe können daher unter anderem Stress sein. Zwei Männchen ist glaube ich nicht so ideal bei den Tieren. Sind in dem 160 Literbecken wo der kranke Fisch jetzt sitzt sonst irgend welche Tiere drinnen?

Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg


Zurück zu Zierfischkrankheiten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 3 Gäste