Bauchwassersucht?

Rund um die Diagnose und mögliche Therapien von Krankheiten der Zierfische.

Beitragvon Munito » 24.04.2008, 10:32

Ich denke auch, dass ich mich von den beiden Guppyweibchen trennen muss. es sind auch noch 3 Jung-weibchen im Becken. Sie wachsen und gedeihen sehr gut. Nur bis sie größer als die Männchen sind dauert es noch etwas, ob ich mir neue Weibchen kaufe weiß ch noch nicht.

Danke auf jedenfall erstmal für die nette Hilfe!
Halte sie nur so, wie du auch gehalten wirst..In schöner Umgebung, genügend Futter, nette Gesellschaft...
Benutzeravatar
Munito
Jungfisch
 
Beiträge: 12
Registriert: 21.04.2008, 16:14
Wohnort: Espelkamp

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 24.04.2008, 21:02

Hallo,

erstmal natürlich nichts dazu setzen. Da solltest du jetzt erstmal 3 oder 4 Wochen warten.

Wieviele Männchen und Weibchen hast du dann?

Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Vorherige

Zurück zu Zierfischkrankheiten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste