Weiße Flecken- tödlich!!!

Rund um die Diagnose und mögliche Therapien von Krankheiten der Zierfische.

Weiße Flecken- tödlich!!!

Beitragvon sandri » 05.05.2008, 09:17

Seit ein paar wochen bewohnen einige Fische (Karpfen+unbekannte Art) unseren naturteich. Jedoch haben wir jetzt festgestellt das einige Fische weiße Flecken und grünen algenähnlichen Belag auf den Schuppen bekommen. Zwei Fische sind bereits daran gestorben und stecken wahrscheinlich auch die anderen an.
Wenn mir jemand halfen kann welche Krankheit das ist und wie man sie behandeln kann wäre ich sehr dankbar!
lg sandra
sandri
Jungfisch
 
Beiträge: 1
Registriert: 05.05.2008, 09:07
Wohnort: Chemnitz

Beitragvon catherine » 05.05.2008, 18:59

Hallo

fülle doch mal bitte den Diagnosebogen aus

LG CAtherine
Vorwärts, wir müssen zurück!



http://catherine-sud.myminicity.com/
Benutzeravatar
catherine
Diskus
 
Beiträge: 1730
Registriert: 02.12.2006, 13:46
Wohnort: Bei Wolfstein

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 05.05.2008, 20:07

Hallo,

zusätzlich zu dem Diagnosebogen ein paar Fragen zu den Flecken. Sind sie erhaben oder ist es eine verfärbung. Sieht es vielleicht aus wie Schimmel oder Watte? Scheuern sich die Tiere oder zeigen sonst irgend ein Verhalten welches nicht normal ist?

Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Beitragvon Symphysodon » 17.05.2008, 06:34

Hi,
wie geht es denn den Fischen inzwischen?
Sie die Symptome hiermit vergleichbar?

http://de.wikipedia.org/wiki/Koi-Herpesvirusinfektion
Grüße
Rudi
Benutzeravatar
Symphysodon
Diskus
 
Beiträge: 5749
Registriert: 02.09.2005, 14:36
Wohnort: Brandis


Zurück zu Zierfischkrankheiten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast

cron