lochkrakheit bei diskusfisch!!!

Rund um die Diagnose und mögliche Therapien von Krankheiten der Zierfische.

Beitragvon Helene » 09.08.2008, 23:37

Das ist ja spannend. Hast du Fotos von der Tour, die du uns zeigen könntest?
KLUGHEIT STECKT NICHT NUR IN DEN JAHREN; SONDERN IM KOPF- Kurt Tucholsky 1890-1935/ Freitod
______________________
Herzliche Grüße aus Berlin
von Helene
Helene
Diskus
 
Beiträge: 1821
Registriert: 18.10.2005, 19:27
Wohnort: Berlin

Beitragvon Filip Carlos Twelsiek » 10.08.2008, 17:40

Hallo,
Bald kommen die Fotos.Meine Mutter muss sie mir erst schicken. :P
Filip Carlos Twelsiek
Platy
 
Beiträge: 139
Registriert: 06.12.2007, 23:54
Wohnort: Santa Rita do Sapucaí Brasilien

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 10.08.2008, 21:34

Hallo,

na hallo das hört sich ja interessant an. Will auch die Bilder sehen.

Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Beitragvon Helene » 10.08.2008, 22:08

Filip Carlos Twelsiek hat geschrieben:Hallo,
Bald kommen die Fotos.Meine Mutter muss sie mir erst schicken. :P

*freu*, da schau ich jetzt aber wirklich täglich rein!
KLUGHEIT STECKT NICHT NUR IN DEN JAHREN; SONDERN IM KOPF- Kurt Tucholsky 1890-1935/ Freitod
______________________
Herzliche Grüße aus Berlin
von Helene
Helene
Diskus
 
Beiträge: 1821
Registriert: 18.10.2005, 19:27
Wohnort: Berlin

Beitragvon Filip Carlos Twelsiek » 15.08.2008, 00:04

Hallo, hier sind die Bilder aus Santarém(2006):

Bild
Hier trifft sich der Weißwasserfluß (Solimões), mit dem Schwarzwasserfluß (rio negro).

Bild
Mit ihren riesigen Blättern schwimmt die Vitória régia auf dem Amazonas, und unter ihr die Diskusfische :lol:

Bild
Hier habe ich einige nette Äffchen getroffen.

Bild
Das bin ich mit einer jibóia.

Bild
Diese Indiener zeigen ihre heiligen istrumente, welche das brüllen des Jaguars nachahmen. Heute gibt es noch ca. 100 unbekannte Stämme im Amazonas.

Bild
Wir stehen vor einem riesigen Baum im Amazonaswald.

Bild
Das ist einer der vielen Seitenflüße.

Bild
Ein jacaré lässt sich von Schildkröten massieren :D

Bild
Zum Schluss noch der wunderschöne Sonnenuntergang den wir vom Schiff aus beobachteten.
Filip Carlos Twelsiek
Platy
 
Beiträge: 139
Registriert: 06.12.2007, 23:54
Wohnort: Santa Rita do Sapucaí Brasilien

Beitragvon Helene » 15.08.2008, 08:11

Hallo Filip,
wunderschöne Fotos. Wenn ich mir dann meine kleine Wanne von 650 Litern anschaue, kriege ich richtig ein schlechtes Gewissen....
KLUGHEIT STECKT NICHT NUR IN DEN JAHREN; SONDERN IM KOPF- Kurt Tucholsky 1890-1935/ Freitod
______________________
Herzliche Grüße aus Berlin
von Helene
Helene
Diskus
 
Beiträge: 1821
Registriert: 18.10.2005, 19:27
Wohnort: Berlin

Beitragvon Filip Carlos Twelsiek » 15.08.2008, 16:58

Hallo, ich nicht, obwohl meine nur 223Liter hat. In meiner haben die Skalare schon 5mal abgelaicht, und mein Colisa-männchen baut jetzt schon zum dritten mal ein Nest.
Filip Carlos Twelsiek
Platy
 
Beiträge: 139
Registriert: 06.12.2007, 23:54
Wohnort: Santa Rita do Sapucaí Brasilien

Beitragvon ralf 1 » 17.08.2008, 10:33

Moin... :)

Ist zwar schon etwas älter dieser Thread hier, aber trotzdem:

Sind es keine Darmflagellaten, kann es auch am Futter liegen. Einfach ausgedrück - Mneralstoffmangel.
Hier hilft :
Dem Futter Osspulvit-N (bekommt man in der Apotheke) beimischen. Das gleicht den Mangel sofort aus und führt zum langsamen Abheilen der Löcher.

MfG
Ralf
Benutzeravatar
ralf 1
Jungfisch
 
Beiträge: 18
Registriert: 04.08.2008, 12:30
Wohnort: Duisburg

Beitragvon Helene » 17.08.2008, 14:27

Hallo Ralf,
schön hier von dir zu lesen. Ich habe gerade mal wieder auf deiner Homepage gechmökert. Das ist ja immer wieder ein Erlebnis.
Lg Helene
KLUGHEIT STECKT NICHT NUR IN DEN JAHREN; SONDERN IM KOPF- Kurt Tucholsky 1890-1935/ Freitod
______________________
Herzliche Grüße aus Berlin
von Helene
Helene
Diskus
 
Beiträge: 1821
Registriert: 18.10.2005, 19:27
Wohnort: Berlin

Beitragvon Filip Carlos Twelsiek » 17.08.2008, 15:01

Hallo, Vitamine bekommen meine Fische nie, dafür aber sehr abwechslungsreiches Futter. Bei uns gibt es im Tierhandel Vitamin für säugetiera, welche
750mg Vitamin B1,
3.750mg Nicotinamid,
0,010g Soda Methylarsint (ich weiss nicht ob ich das richtig übersetzt habe),
80g Phosfor (p),
120g calzium (Ca),
0,8g Fluorid,
und 1.000g Grundsubstanz enthalten.
Kann ich das verwenden???
Filip Carlos Twelsiek
Platy
 
Beiträge: 139
Registriert: 06.12.2007, 23:54
Wohnort: Santa Rita do Sapucaí Brasilien

Beitragvon Filip Carlos Twelsiek » 24.08.2008, 17:16

Und, kann ich es benutzen??????? :?:
Filip Carlos Twelsiek
Platy
 
Beiträge: 139
Registriert: 06.12.2007, 23:54
Wohnort: Santa Rita do Sapucaí Brasilien

Beitragvon Helene » 26.08.2008, 10:10

Hallo Filip,
das scheint niemand hier zu wissen. Du kannst es mal hier versuchen: http://www.ph-diskus.de/Diskussionsforum/index.php Da sind auch spätabends (unsere Zeit) oft noch Experten im Chat.
KLUGHEIT STECKT NICHT NUR IN DEN JAHREN; SONDERN IM KOPF- Kurt Tucholsky 1890-1935/ Freitod
______________________
Herzliche Grüße aus Berlin
von Helene
Helene
Diskus
 
Beiträge: 1821
Registriert: 18.10.2005, 19:27
Wohnort: Berlin

Vorherige

Zurück zu Zierfischkrankheiten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast