gesamter Altbestand gestorben

Rund um die Diagnose und mögliche Therapien von Krankheiten der Zierfische.

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 18.08.2008, 22:06

Hallo,

vielleicht waren die Medikamente dann einfach zu viel für die alten Tiere und sie wären in den nächsten Monaten nach und nach von alleine gestorben. Trotz allem wäre ich jetzt noch vorsichtig und würde einfach ein paar Wochen warten und beobachten. Ist zwar ein trauriges Bild, aber besser ist.

Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Vorherige

Zurück zu Zierfischkrankheiten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron