Hilfe! Schleierschwanz mit "Loch" im Schuppenkleid

Rund um die Diagnose und mögliche Therapien von Krankheiten der Zierfische.

Beitragvon Brochis01 » 15.07.2008, 20:13

Hallo Nadine,

gestatte mir noch einen Nachsatz !

"Nur gemeinsam sind wir stark",irgend wo habe ich dieses Spruch mal aufgeschnappt und finde ihn gar nicht mal so schlecht.

Es geht hier um unser Hobby und wenn wir unsere Meinung und Erfahrungen "bündeln" können dass es einem noch unerfahrenen Aquarianer hilft,dann haben wir doch schon ein kleines Stück der Gemeinsamkeit erreicht.

Es wird so viel Mist und Quatsch bei den sogenannten Ratschlagen verbreitet das einem manchmal die Haare zu Berge stehen. Wenn wir hier gemeinsam versuchen die Qualität zu verbessern,werden sich bestimmt noch viele User bei uns anmelden.

Ich denk mal liebe Nadine das dass auch in Deinem Interesse ist.
.....in diesem Sinne und mit freundlichen Grüßen,
Ulli


Bild
Benutzeravatar
Brochis01
Moderator
 
Beiträge: 1433
Registriert: 05.01.2007, 09:08
Wohnort: Filderstdt - Sielmingen

Vorherige

Zurück zu Zierfischkrankheiten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron