Siam. Rüsselbarben

Rund um die Diagnose und mögliche Therapien von Krankheiten der Zierfische.

Siam. Rüsselbarben

Beitragvon nobody » 02.12.2008, 14:14

hey

2 meiner Siamesischen Rüsselbarben haben von gestern auf heute ihren schwarzen strich FAST verloren (verschwunden)!
Verhalten: schwimmen schneller und unruhiger durchs becken als die anderen 3!
Die anderen Fische verhalten sich normal!

Was soll ich machen bitte HILFE!

Gruß Timon
Benutzeravatar
nobody
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 533
Registriert: 14.04.2006, 17:50
Wohnort: 34212 Melsungen

Re: Siam. Rüsselbarben

Beitragvon elber286 » 02.12.2008, 17:27

Hallo,
siamesische Rüsselbarben können ihre Färbung sehr schnell (quasi von einer Sekunde auf die andere) wechseln. Wenn die Tiere gestresst sind, sind sie meist sehr blass. Einfach mal weiter beobachten...
Schönen Gruß,
Micha
elber286
 

Re: Siam. Rüsselbarben

Beitragvon nobody » 02.12.2008, 18:47

ja ok danke ist schon alles wieder normal ;) :fisch:
Benutzeravatar
nobody
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 533
Registriert: 14.04.2006, 17:50
Wohnort: 34212 Melsungen


Zurück zu Zierfischkrankheiten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast

cron