Antennenwelsbabies veranstalten Rennen

Rund um die Diagnose und mögliche Therapien von Krankheiten der Zierfische.

Antennenwelsbabies veranstalten Rennen

Beitragvon quakundquak » 14.02.2009, 09:56

Hallo, ich bin ziemlich neu in der Branche. Vor einer Woche habe ich 5 Antennenwelsbabies, inzwischen von Kopf bis Schwanz ca.3cm lang, geschenkt bekommen, die bis dahin in einem Babybecken gehalten worden waren. Jetzt sind sie in unserem 50Liter Becken und rasen den ganzen Tag im Kreis immer rund ums Becken - anfangs dachte ich, sie müssten ihren Bewegungsdrang ausleben, aber so inzwischen müsste sich das doch mal legen oder sind sie vielleicht krank? Ich habe noch einen größeren Wels (ca 1 Jahr alt), der macht das nicht sondern bewegt sich ganz gemütlich vorwärts. Muss ich mir Gedanken machen oder ist das normal für Welsbabies in dem Alter? Danke fürs Antworten. Gruß quakundquak
quakundquak
Jungfisch
 
Beiträge: 5
Registriert: 28.01.2008, 21:51
Wohnort: Neustadt am Rübenberge

Re: Antennenwelsbabies veranstalten Rennen

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 15.02.2009, 13:07

Hallo,

nein krank sind sie nicht, das würde ich ausschließen. Ich denke sie jagen sich gegenseitig und testen ihr Rangfolge aus.

Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Re: Antennenwelsbabies veranstalten Rennen

Beitragvon quakundquak » 16.02.2009, 08:46

Danke, heute ist tatsächlich der erste Tag, an dem es aufgehört hat und sie alle irgendwo "gemütlich" am Fressen sind ohne durch das Becken zu jagen. Vielen Dank für die Erklärung des Verhaltens...Gruß quakundquak :D
quakundquak
Jungfisch
 
Beiträge: 5
Registriert: 28.01.2008, 21:51
Wohnort: Neustadt am Rübenberge


Zurück zu Zierfischkrankheiten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste