Fischsterben

Rund um die Diagnose und mögliche Therapien von Krankheiten der Zierfische.

Fischsterben

Beitragvon Lambert » 01.07.2011, 20:06

Hallo, vielleicht kann mir jemand helfen,nach zukauf neuer Fische plötzlich Fischsterben erst die Neons dann alles andere und jetzt die Welse,
Aquarium 250 l mittlerer Fischbesatz ,Fische im Endstadium sind oben und schnappen nach Luft.

Gruß Lambert
Lambert
Jungfisch
 
Beiträge: 1
Registriert: 01.07.2011, 19:55
Wohnort: Papenburg

Re: Fischsterben

Beitragvon Symphysodon » 02.07.2011, 12:44

Hallo Lambert,
erst mal herzlich willkommen bei uns.
Tja, offenbar hast du eine Krankheit mit den Fischen eingekauft.
Generell ist es so, dass man, wenn man sich neue Fische anschaft, die Tiere 14 Tage - vier Wochen in ein Quaranränebecken setzt. Da kann die Krankheit ausbrechen und mann kann Gegenmaßnahmen ergreifen, ohne, dass die anderen Tiere angesteckt werden und verenden.
Ich gehe mal davon aus, dass du noch Anfänger bist. Miß mal die Wasserwerte NO2 und NO3, so wie pH und KH. Danach kannst du uns gerne noch mal kontaktieren.
Grüße
Rudi
Benutzeravatar
Symphysodon
Diskus
 
Beiträge: 5749
Registriert: 02.09.2005, 14:36
Wohnort: Brandis


Zurück zu Zierfischkrankheiten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron