Meine Prachtbarbe hat einen dicken Bauch

Rund um die Diagnose und mögliche Therapien von Krankheiten der Zierfische.

Meine Prachtbarbe hat einen dicken Bauch

Beitragvon Nadinchen » 25.09.2011, 13:37

Hallo,

wir haben uns am 10.08.11 Prachtbarben zugelegt. Eine davon hat schon nach ein paar Tagen einen immer dicker werdenden Bauch bekommen. Das Weibchen verhält sich ganz normal, ist aktiv und isst genauso viel wie die anderen auch. Hab mich auch schon belesen, weil es doch diese sogenannte Bauchwassersucht gibt. Aber sie hat weder abstehende Schuppen noch glubschige Augen. Der Bauch ist nach etwa zwei Wochen minimal zurück gegangen und dann wieder etwas praller geworden. Wir füttern die Barben jetzt sogar nur noch alle zwei Tage. Heute ist der Bauch immer noch so dick.
Was stimmt nun nicht mit unserem Fisch? Hoffen auf schnelle Antworten. :(

LG
Nadine
Nadinchen
Jungfisch
 
Beiträge: 1
Registriert: 25.09.2011, 13:10
Wohnort: Cottbus

Zurück zu Zierfischkrankheiten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron