was ins 54er dazu...

Wer verträgt sich mit wem und wer nicht?

was ins 54er dazu...

Beitragvon gezina » 15.02.2008, 10:00

Hallo!

Ich suche wieder nach etwas Gesellschaft in mein 54L becken (Besatz siehe unten).

Ich habe an Eilandbarben gedacht, aber Matthias meint, die könnten schon zu groß werden.

Macht doch mal ein paar Vorschläge!

Geschätze Werte aufgrund der letzten Messungen

25°C, PH 6,5-7, GH <12, KH 8-10

Genauer kann ich es Euch später sagen.

Boden: Schwarzer runder Quarzkies 1-2,5 mm (nicht dieses Plastikmantelzeug)

Wucherpflanzen, wie Wasserpest und indischer Wasserstern oder wie das Zeug heisst. Auch Schwimmpflazen sind vorhanden und könnten abgeschöpft oder halt entsprechend vermehrt werden. Außerdem eine Wurzel wo der Anci wohnt und ein Kieselsteinhaufen wo die Dornies wohnen. Der Rest wartet auf Nachmieter...


BG nadine
300L: 6x Puntius denisonii, 4x Trichogaster leerii, ca. 25x Danio choprai, 15x Puntius oligolepis, 6x Pangio kuhli, 1x A.Normani (Veteran), 8x Amano Garnelen
30L Cube: ca. 30 Yellow Fire Garnelen, Micro Boraras
8L Schreibtisch AQ
Benutzeravatar
gezina
Diskus
 
Beiträge: 2030
Registriert: 01.03.2007, 13:56
Wohnort: NRW

Beitragvon Angel » 15.02.2008, 19:27

Kardinale?
Blauaugen?
Pastelgrundeln?
Zwerg BuBa's?
Trupp Cory's?
**** Happiness is a choice ****
Benutzeravatar
Angel
Diskus
 
Beiträge: 3188
Registriert: 28.12.2006, 16:56
Wohnort: Crossville, Tennessee

Beitragvon gezina » 15.02.2008, 19:31

Hallo!

Corys will ich nicht und Leuchtaugen auch nicht davon habe ich schon genug im 230er rumschwimmen. :wink:

Für Kardinäle finde ich das Wasser zu warm. Sonst schöner Fisch!

Zwerbubas finde ich auch nett aber ich habe Angst vor Revierstreitigkeiten mit dem Ka-Fi.

An Pastellgrundeln hatte ich auch schon gedacht, aber kommen die sich nicht mit den Dornies ins Gehege vielleicht?

BG nadine
300L: 6x Puntius denisonii, 4x Trichogaster leerii, ca. 25x Danio choprai, 15x Puntius oligolepis, 6x Pangio kuhli, 1x A.Normani (Veteran), 8x Amano Garnelen
30L Cube: ca. 30 Yellow Fire Garnelen, Micro Boraras
8L Schreibtisch AQ
Benutzeravatar
gezina
Diskus
 
Beiträge: 2030
Registriert: 01.03.2007, 13:56
Wohnort: NRW

Beitragvon Angel » 15.02.2008, 21:45

Sorry hatte ich nicht drauf geachtet, ahtte einfach runter geschreiben was mir spontan einfaellt.

Wegen den Grundeln, finde ich jetzt nicht wenn du ein schoenes verwuchertes AQ hast und mehere verstecke anbietest (fuer die dornies & grundeln zum laichen).

Zwerbub vs. Kafi kann ich mir zwar nicht unbedint vorstellen, aber allerdings habe ich selbst mit dieser mischung noch keine erfahrung gemacht um es bestaetigen zu koennen.
**** Happiness is a choice ****
Benutzeravatar
Angel
Diskus
 
Beiträge: 3188
Registriert: 28.12.2006, 16:56
Wohnort: Crossville, Tennessee

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 15.02.2008, 22:54

Hallo,

glaube auch nicht, dass es Probleme mit den Zwergbundbarschen und dem Kampffisch gibt. Die Barsche leben bzw. nehmen ja eher im unteren Bereich des Beckens in Anspruch.

aber auch Kuli und Grundel könnte gehen. Wenn genügend Höhlen für alle da sind, kommen sie sich nicht in die Quere oder?

Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Beitragvon Angel » 16.02.2008, 08:31

Was gefaellt dir denn? Ich meine in welche richtung soll es gehen?
**** Happiness is a choice ****
Benutzeravatar
Angel
Diskus
 
Beiträge: 3188
Registriert: 28.12.2006, 16:56
Wohnort: Crossville, Tennessee

Beitragvon gezina » 16.02.2008, 11:43

Hallo!

Also, ich dacht ja an etwas für die mittlere Region. Eilandbarben hatte ich ins Auge gefasst aber Zwerbubas finde ich auch schön.

Es sollt nicht zu anfällig sein und wenn's geht ein wenig bunt, das würde meinen Freund freuen.
Ich glaube Zwergbubas würden Ihm gefallen.

BG nadine
300L: 6x Puntius denisonii, 4x Trichogaster leerii, ca. 25x Danio choprai, 15x Puntius oligolepis, 6x Pangio kuhli, 1x A.Normani (Veteran), 8x Amano Garnelen
30L Cube: ca. 30 Yellow Fire Garnelen, Micro Boraras
8L Schreibtisch AQ
Benutzeravatar
gezina
Diskus
 
Beiträge: 2030
Registriert: 01.03.2007, 13:56
Wohnort: NRW

Beitragvon Angel » 16.02.2008, 19:12

Gute farbig halt Zwergbuba's & Grundeln (gibts ja tausende varianten). Wenn dein freund was "feztiges" sehen mag und von deinen WW & AQ groesse wuerde ich dann echt Zwergbuba's holen.
**** Happiness is a choice ****
Benutzeravatar
Angel
Diskus
 
Beiträge: 3188
Registriert: 28.12.2006, 16:56
Wohnort: Crossville, Tennessee


Zurück zu Besatzfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 1 Gast