90er// Was für Fische passen rein??

Wer verträgt sich mit wem und wer nicht?

90er// Was für Fische passen rein??

Beitragvon TrauermantelSalmler » 18.02.2008, 19:59

Hallu.

Ich hab im Zimmer jetzt mein 2. Aq. aufgestellt.
Es fasst 90 Liter ( 100 x 30 x 30 ) mit feinem weißen Quarzsand.
Jetzt wollte ich fragen wenn die wasserwertte passen (werden) würden folgende Fische reinpassen?? (In der Ptb haben sie zu den Kaisersalmlern ja gesagt...)

Also natürlich nicht alle aber welche würdet ihr empfehlen??.

x mal Marmorierter Beilbauchfisch
x mal Kaisersalmler
10 Corys
1 Päärchen Goldener Fafi
1 Päärchen Mosaik Fafi

Auf jedenfall kommen Verschiedene Garnelen rein( Red Fire,B/W und Crystal Red oder Red Bee.)

Bepflanz wir ddas becken mit Cubaperlkraut,nadelsimse,graspflanze (Lilaeopsis mauritana),pogostemon helferi und verschiedenes moos und für die oberfläche Froschbiss.

Bin gerne für anregungen offen =)
Benutzeravatar
TrauermantelSalmler
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 546
Registriert: 26.10.2007, 09:54
Wohnort: Kehl

Beitragvon aliena4 » 18.02.2008, 20:27

hi,

warum ist das Becken denn so niedrig? wenn du den Boden von 5-10 cm noch abziehst, hast du ja nur 20-25 cm . das finde ich für Fafis schon sehr niedrig.

Du hast ja dann gar keine Unterteilung mehr in Oberfläche, Mitte und unten. Sozusagen schwimmen dann die Beilbäuche (bei denen man, weil sie schonmal springen, übrigens das Becken nicht ganz befüllen soll) in gleicher Ebene mit den Corys.

Aufgrund der geringen Höhe würde ich nur 2 verschiedene Arten nehmen, und zwar von den aufgezählten Kaisersalmler und Corys.
Liebe Grüße

Andrea

94l: Salmler, Dornaugen, Amanos; 54l:Kap Lopez ,Corys, Amanos; 25l: Beta Splendens, Red Cherrys
Benutzeravatar
aliena4
Diskus
 
Beiträge: 1634
Registriert: 05.01.2006, 11:49
Wohnort: Kreis Düren

Beitragvon TrauermantelSalmler » 18.02.2008, 20:34

Hm. Okay.

Das die Fafis nicht passen hab ich mir schon fast gedacht.

Das das Becken so niedrig ist weiß ich selbst nicht. (Das Becken hatten wir noch rumstehen, da waren mal Guppys drin.)

Würden die Beilbäuche denn gehen wenn ich die Corys weglasse??(Mal als Frage)
Benutzeravatar
TrauermantelSalmler
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 546
Registriert: 26.10.2007, 09:54
Wohnort: Kehl

Beitragvon Angel » 18.02.2008, 21:20

Welche WW hast du denn?

Ich wuerde da wegen den Garnelen keine Cory's einsetzten.

Entweder (je nach WW) Kaisersalmer oder eben Bleibauch einen schwarm.
**** Happiness is a choice ****
Benutzeravatar
Angel
Diskus
 
Beiträge: 3188
Registriert: 28.12.2006, 16:56
Wohnort: Crossville, Tennessee

Beitragvon TrauermantelSalmler » 19.02.2008, 15:32

Das Becken fährt ja erst ein...(Habe heute ca 50 Liter altwasser + Filterschlamm eines innenfilters den ich mitlaufen hab lassen reingetan und moos..deioe Pflazen müssten in den nächsten 2 tagen kommen)
Dann kann ich Wasserrwerte nennen :)
Ok und wie viele Beilbäuche??
Ich hätte an 15 Stück gedacht...
Benutzeravatar
TrauermantelSalmler
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 546
Registriert: 26.10.2007, 09:54
Wohnort: Kehl

Beitragvon Angel » 19.02.2008, 16:49

Wenn die WW passen und du dann nur Bleichbauch & Garnelen rein haben willst denke ich ist's OK. Wenn Du aber sonst noch eine andere truppe dazu haben willst wuerde ich besser 10/10 machen aber dann die andere gruppe aus einem kleiner bleiben fish bilden.
**** Happiness is a choice ****
Benutzeravatar
Angel
Diskus
 
Beiträge: 3188
Registriert: 28.12.2006, 16:56
Wohnort: Crossville, Tennessee

Beitragvon TrauermantelSalmler » 19.02.2008, 16:52

Noch ne Gruppe will ich nicht.
Hätte an so NURNOCH 2 kleine Fische gedacht wie ein päärchen Bubas...Wenn das passen würde..So ein Päärchen SchmetterlingsBubas
Benutzeravatar
TrauermantelSalmler
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 546
Registriert: 26.10.2007, 09:54
Wohnort: Kehl

Beitragvon Angel » 19.02.2008, 16:56

Ich pers. wuerde es lieber bei Garnelen & Bleichbauch belassen. aber ich bin da auch anderes...hab auch im 200l nur 2 arten ..finde es halt einfach schoener, weniger arten aber dann einen grossen schwarm pflegen. (Ausserdem ich diese angehensweise IMMER eine willkommene erklaerung *huestel: ausrede* wieso ich noch ein AQ aufbauen muss :-)
**** Happiness is a choice ****
Benutzeravatar
Angel
Diskus
 
Beiträge: 3188
Registriert: 28.12.2006, 16:56
Wohnort: Crossville, Tennessee

Beitragvon TrauermantelSalmler » 19.02.2008, 17:03

Müssen oder wollen :P:P

Okay dann hunderttausend garnelen und 15 Beilbäuche :)
Dankö ^^
Benutzeravatar
TrauermantelSalmler
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 546
Registriert: 26.10.2007, 09:54
Wohnort: Kehl

Beitragvon Angel » 19.02.2008, 18:37

Mussen natuerlich!! Tsss was eine Frage, denn ich MUSS ja um jeder Art gerecht zu werden die ich halten mag 1) WW passend haben 2) Ein Arten becken......Da MUSS man mehre AQs haben...daas IST halt SO! :D
**** Happiness is a choice ****
Benutzeravatar
Angel
Diskus
 
Beiträge: 3188
Registriert: 28.12.2006, 16:56
Wohnort: Crossville, Tennessee

Beitragvon TrauermantelSalmler » 19.02.2008, 18:56

Frauen :roll: :roll: :P
Also wenn dann das Becken mit Froschbiss abgedunkelt ist
Der boden mit nadelsimse und Cuba zugewachsen und ein kleines Riff mit moos..dürften sich die Nelen und Beilbäuche ja wohl fühlen oder??
Benutzeravatar
TrauermantelSalmler
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 546
Registriert: 26.10.2007, 09:54
Wohnort: Kehl

Beitragvon Angel » 19.02.2008, 19:49

Denke schon, ich hab halt immer gerne vers. verstecke fuer die Nelchen (kleine Toepfe, Kokusnuss, hoehlen, wurzeln etc pp).
**** Happiness is a choice ****
Benutzeravatar
Angel
Diskus
 
Beiträge: 3188
Registriert: 28.12.2006, 16:56
Wohnort: Crossville, Tennessee

Beitragvon TrauermantelSalmler » 19.02.2008, 19:53

Ob ich die Kokusnuss ins becken amch binnich am überlegen
sieht bestimmt toll aus wenn der süßwassertang drüber wächst :P
Benutzeravatar
TrauermantelSalmler
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 546
Registriert: 26.10.2007, 09:54
Wohnort: Kehl

Beitragvon Angel » 19.02.2008, 19:55

Wie hatte Yivss es gerade im meinem UserAQ genannt "Kraeuterberg" :-).....ich muss meine bei den Nelen unbedingt schneiden.
**** Happiness is a choice ****
Benutzeravatar
Angel
Diskus
 
Beiträge: 3188
Registriert: 28.12.2006, 16:56
Wohnort: Crossville, Tennessee

Beitragvon TrauermantelSalmler » 19.02.2008, 20:04

Süß^^

Was für moos hast du genommen??

*denk* jetzt hab ich schon von anfang an für die Corys nen platz gemacht.
hhintendran kommt cubaüerlkraut und nadelsimse...daneben kommen pogos..und i-wo zyperngras.

Was mach ich an den freien platz??
i-was krautiges..:D
Benutzeravatar
TrauermantelSalmler
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 546
Registriert: 26.10.2007, 09:54
Wohnort: Kehl

Nächste

Zurück zu Besatzfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron