Besatz 200l becken

Wer verträgt sich mit wem und wer nicht?

Beitragvon Huehnerbusch » 03.05.2008, 20:30

find ich super, dass es bei dir mit den Fünfgurtelbarben klappt!
Hab mir die bereits im Netz angeschaut und fand sie sehr interessant, hatte nur bedenken wegen dem zupfen...
Werd sie mir wohl mal in live anschauen. Find Barben schon gut.
Benutzeravatar
Huehnerbusch
Guppy
 
Beiträge: 35
Registriert: 01.05.2008, 09:33
Wohnort: Hannover

Beitragvon elfe78 » 03.05.2008, 20:57

Hi,

ja, passen halt auch recht gut in den Wasserwerten zusammen. Meine Intention war allerdings eher die Herkunft, und logisch, die Werte.... Als Bodenbesatz hab ich dann noch Dornaugen dabei und *schäm* einen Ancristus. Der soll allerdings bei passender Gelegenheit ausziehen, weil ja halt nicht asiatisch :) Achja, ein paar Garnelen tummeln sich auch noch mit im Becken und Schnecken natürlich.
LG, Simone Bild
Benutzeravatar
elfe78
Diskus
 
Beiträge: 1157
Registriert: 15.01.2007, 17:49
Wohnort: Alfeld

Beitragvon Huehnerbusch » 04.05.2008, 10:28

Find ich ja lustig, Dornauge hat mir meine Schwester auch schon vorgeschlagen!

Schnecken werd ich auch drin haben, die sind durch irgendeine Pflanze mit ins kleine Aquarium gekommen und werden daher wohl auch mit ins Große kommen.
Wenn es mir zu viele werden bekommt meine Schwester ein paar für ihre Erbsenkugelfische.

Ancristrus hab ich auch bereits.
Auf Grund dieser hab ich mir überhaupt erst ein Aquarium zu gelegt. Meine Schwester wollte gerne ein paar von ihren babys in ein anderes Aquarium verlegen, daraufhin hab ich gesagt, dass ich mir auch eins einrichte. Hab mir dann noch den Kafi besorgt, weil ich einen schönen Fisch drin haben wollte, der kein Schwarmfisch ist....
Tja, und irgendwann wollt ich dann doch mehr, dadurch auch das größere Aquarium...
Werde die Ancristus so lange drin lassen bis sie groß genug zum verkaufen sind, aber wahrscheinlich werden dann wohl auch gleich wieder neue reinkommen..
Benutzeravatar
Huehnerbusch
Guppy
 
Beiträge: 35
Registriert: 01.05.2008, 09:33
Wohnort: Hannover

Beitragvon Huehnerbusch » 13.05.2008, 18:58

Bin jetzt stark am überlegen ob ich Dornaugen mit reinsetze. Aber die müssen auch im Schwarm gehalten werden, oder?
Hab jetzt gelesen min. 10 Tiere. Das wären mir doch zu viele, hab ja auch schon die Welse auf dem Boden...

Werd jetzt auf jeden fall 10 Keilflecken mit zusätzen, hätte dann also 15. Einen weiteren Schwarm wäre mir zu viel im Aquarium. Suche jetzt noch nach einer Fischart, die ich als Paar oder zu 3 dazu setzen kann.
Wer hätte noch eine Idee? (Ausser Kafis ;-) )
Benutzeravatar
Huehnerbusch
Guppy
 
Beiträge: 35
Registriert: 01.05.2008, 09:33
Wohnort: Hannover

Beitragvon Angel » 13.05.2008, 19:03

Dornaugen als shcwarm, ja. Aber ich wuerde dir die kombo Dorni & Welse nicht empfehlen, netweder oder einstetzen aber nicht beides.
**** Happiness is a choice ****
Benutzeravatar
Angel
Diskus
 
Beiträge: 3188
Registriert: 28.12.2006, 16:56
Wohnort: Crossville, Tennessee

Beitragvon elfe78 » 13.05.2008, 19:03

Hi Huehnerbusch,

ein Paar oder Trio Zwergfadenfische vielleicht?

Wegen der Dornaugen, ja die sollten schon in ner guten Gruppe gepflegt werden. Wieviele Welse hast du nochmal im Becken( bin zu faul, nochmal alles durchzulesen, sorry :D)
LG, Simone Bild
Benutzeravatar
elfe78
Diskus
 
Beiträge: 1157
Registriert: 15.01.2007, 17:49
Wohnort: Alfeld

Beitragvon Huehnerbusch » 13.05.2008, 19:14

Hab 4 kleine Welse drin, die bleiben bis sie groß genug sind, dass wir sie verkaufen könn.

Fadenfische wollt ich nicht dazu, find ja sonst so ziemlich alles an Fischen gut, aber bei den Fadenfischen stören mich die Faden. weiß auch nicht irgendetwas stört mich an dennen...
LG
Lisa
Benutzeravatar
Huehnerbusch
Guppy
 
Beiträge: 35
Registriert: 01.05.2008, 09:33
Wohnort: Hannover

Beitragvon elfe78 » 13.05.2008, 19:20

Hm, gut, ist ja auch Geschmackssache... :D

Also, du hast jetzt drin:

1 Kafi
15 Keilflecken
4 Welse

Richtig?

Vielleicht hat ja noch jemand andres ne gute Idee für nen Paar-Fisch.... ich grüble und google mal für dich mit :D
LG, Simone Bild
Benutzeravatar
elfe78
Diskus
 
Beiträge: 1157
Registriert: 15.01.2007, 17:49
Wohnort: Alfeld

Beitragvon Huehnerbusch » 13.05.2008, 19:22

ja, genau so sieht der besatz zur Zeit aus!

Das ist lieb! :D
LG
Lisa
Benutzeravatar
Huehnerbusch
Guppy
 
Beiträge: 35
Registriert: 01.05.2008, 09:33
Wohnort: Hannover

Beitragvon Katrin » 14.05.2008, 18:20

Hi!

Wie siehts mit Skalaren aus?

Wie hoch ist denn dein Becken?

Gruß Katrin
300L: 3 Skalare, 14 Denison-Barben, 30 Amanogarnelen, 3 Reusengarnelen
160L: 40 Perlhuhnbärblinge, 14 Ohrgitterharnischwelse
30L: 20 Red Crystal Garnelen, 5 kleine Amanogarnelen
Katrin
Skalar
 
Beiträge: 392
Registriert: 20.03.2008, 14:54
Wohnort: Schwäbisch Hall

Beitragvon Huehnerbusch » 15.05.2008, 16:56

nee skalare auch nicht... haben ja auch diesen Faden ;-) aber trotzdem danke für den Tipp!

Was könnt ich denn nehmen wenn ich ausser Asiaten?
LG
Lisa
Benutzeravatar
Huehnerbusch
Guppy
 
Beiträge: 35
Registriert: 01.05.2008, 09:33
Wohnort: Hannover

Beitragvon elfe78 » 15.05.2008, 17:24

Huehnerbusch hat geschrieben:Was könnt ich denn nehmen wenn ich ausser Asiaten?


*kratz* den versteh ich jetzt nicht so ganz..... :?
LG, Simone Bild
Benutzeravatar
elfe78
Diskus
 
Beiträge: 1157
Registriert: 15.01.2007, 17:49
Wohnort: Alfeld

Beitragvon Huehnerbusch » 15.05.2008, 17:44

uuups....
hier noch mal verständlich: Wwelche Fische könnt ich ausser Asiaten nehmen?
LG
Lisa
Benutzeravatar
Huehnerbusch
Guppy
 
Beiträge: 35
Registriert: 01.05.2008, 09:33
Wohnort: Hannover

Beitragvon elfe78 » 15.05.2008, 18:04

Hihi, passiert...

schau doch nochmal hier: http://www.zierfischverzeichnis.de/wass ... formes.htm

oder hier: http://www.zierfischverzeichnis.de/wass ... ormes.html

Problem ist, ich hab leider keine Ahnung, inwieweit sich z.B. der Schmetterlingsbuntbarsch mit deinem jetzigen Besatz verträgt. Gleiches gilt für die Zahnkärpflinge. Von den Werten her sollte es ja gehen, oder steh ich jetzt ganz aufm Schlauch?
LG, Simone Bild
Benutzeravatar
elfe78
Diskus
 
Beiträge: 1157
Registriert: 15.01.2007, 17:49
Wohnort: Alfeld

Beitragvon Angel » 15.05.2008, 18:23

elfe78 hat geschrieben:1 Kafi
15 Keilflecken
4 Welse



Ich finde jetzt Kakadu's dazu ganz passend, Killi's kann ich dir aus der Erfahrung raus nihct dazu empfehlen (besser kleineres AQ & Artenbecken fuer sie). Die Bilder hier sind nicht so toll, aber seh sie dir doch mal im laden an.
Alternativ wuerde ich mal in versch. Laden gehen & schauen & die namen notieren was dir optisch gefaellt und zuhause die ansprueche fuer die Fishe nachlesen oder hier fragen.
http://zierfischverzeichnis.de/klassen/ ... uoides.htm
**** Happiness is a choice ****
Benutzeravatar
Angel
Diskus
 
Beiträge: 3188
Registriert: 28.12.2006, 16:56
Wohnort: Crossville, Tennessee

VorherigeNächste

Zurück zu Besatzfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast