Becken auffrischen

Wer verträgt sich mit wem und wer nicht?

Becken auffrischen

Beitragvon FuXX » 24.05.2008, 11:07

Hi
ich habe ein 200 L Becken und überlege wie ich es wieder "füllen"kann.
Mir schwebt etwas buntes vor entweder ein schöner Schwarmfisch,könnten dann auch kleiner sein oder etwas größeres.

Bereits im Becken sind 3 marmorierte Fadenfische,5 Brilliantsalmler und halt Bodenbesatz.

Die Wasserwerte sind für die oben genannten Fische entsprechend.d.h. mit denen sollten auch eventuelle neue Bewohner klar kommen.
Ich habe keine Signatur ;)
FuXX
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 601
Registriert: 09.07.2005, 13:52
Wohnort: Velbert/Wien

Beitragvon Angel » 24.05.2008, 17:37

Was ist denn der Bodenbesatz alles?

Welche Wertegenau hast Du denn (also KH, ph)?
**** Happiness is a choice ****
Benutzeravatar
Angel
Diskus
 
Beiträge: 3188
Registriert: 28.12.2006, 16:56
Wohnort: Crossville, Tennessee

Beitragvon TrauermantelSalmler » 24.05.2008, 20:00

ich würde vorher die Birlliantsalmler auf 10/12 aufstocken??
Benutzeravatar
TrauermantelSalmler
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 546
Registriert: 26.10.2007, 09:54
Wohnort: Kehl

Beitragvon FuXX » 25.05.2008, 15:32

also die werte sind
PH:7-7,5
Kh:5-6


der genannte Bodenbesatz stellt sich aus 2 Antennenwelsen,2 Schwielenwelsen und 5 Leopardenpanzerwelsen(die kleinen) zusammen
Ich habe keine Signatur ;)
FuXX
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 601
Registriert: 09.07.2005, 13:52
Wohnort: Velbert/Wien

Beitragvon Angel » 25.05.2008, 17:18

Hmmm...
Also um es zusammen zu fassen hast Du:
200 L / PH:7-7,5/ Kh:5-6
3 marmorierte Fadenfische
5 Brilliantsalmler
2 Antennenwelsen
2 Schwielenwelsen
5 Leopardenpanzerwelsen

Wa ich pers. tun wuerde:
Brilliantsalmler auf 15 aufstocken
Dann dazu noch entweder 10 blaue Kaisersalmler ODER 10 Kardinale
**** Happiness is a choice ****
Benutzeravatar
Angel
Diskus
 
Beiträge: 3188
Registriert: 28.12.2006, 16:56
Wohnort: Crossville, Tennessee

Beitragvon TrauermantelSalmler » 25.05.2008, 17:48

Wegen den Kardinälen müsste man noch auf die Wassertemperatur achten.
Kardinäle wollen ja kaltes und Fadenfische etc. warmes, oder liege ich falsch??
Benutzeravatar
TrauermantelSalmler
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 546
Registriert: 26.10.2007, 09:54
Wohnort: Kehl

Beitragvon Angel » 25.05.2008, 18:10

Ausgehend davon das Fafi so 22-24C moegen und Kardinal so 18-25C wuerde ich pers. wenn denn dann Kardinal in frage kommt das AQ einfach auf zimmer temp. laufen lassen und gut ist, das wird dann tagsueber & nachts schwanken und meist nicht waeremer sein als 22-23C.
**** Happiness is a choice ****
Benutzeravatar
Angel
Diskus
 
Beiträge: 3188
Registriert: 28.12.2006, 16:56
Wohnort: Crossville, Tennessee

Beitragvon FuXX » 27.05.2008, 12:21

hm ich hatte an ein bisschen was größeres gedacht.
und die Kaisersalmler finde ich persönlich unattraktiv
Ich habe keine Signatur ;)
FuXX
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 601
Registriert: 09.07.2005, 13:52
Wohnort: Velbert/Wien

Re: Becken auffrischen

Beitragvon Angel » 27.05.2008, 17:00

FuXX hat geschrieben:...schöner Schwarmfisch,könnten dann auch kleiner ...

Deshlab hatte ich diese Vorschlaege gemacht :wink:

Wenn Du was groesseres willst, was zudem mit dem bisherigen Besatz klar kommet > Stocke deine Fafi auf!?
**** Happiness is a choice ****
Benutzeravatar
Angel
Diskus
 
Beiträge: 3188
Registriert: 28.12.2006, 16:56
Wohnort: Crossville, Tennessee

Beitragvon FuXX » 29.05.2008, 14:57

Was ist denn mit Keilfleckbarben?oder sind das auch Flossenzupfer.

ansosnten gefallen mir noch rotkopfsalmler sehr gut.

ich habe auch überlegt eventuell mir einen Feurschwanz anzuschaffen oder wäre das dann zuviel bodenbesatz
Ich habe keine Signatur ;)
FuXX
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 601
Registriert: 09.07.2005, 13:52
Wohnort: Velbert/Wien

Beitragvon Angel » 29.05.2008, 19:40

Theoretisch geht es ABER, die benoetigen einen pH ~6.5 und deiner ist mit 7.5 doch eher hoch fuer sie. Und es sind auch mit 2cm keine "grossen" fische...
**** Happiness is a choice ****
Benutzeravatar
Angel
Diskus
 
Beiträge: 3188
Registriert: 28.12.2006, 16:56
Wohnort: Crossville, Tennessee

Beitragvon FuXX » 30.05.2008, 13:23

welche jetzt die barben?
ja das groß ist ja auch nur relativ^^
Ich habe keine Signatur ;)
FuXX
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 601
Registriert: 09.07.2005, 13:52
Wohnort: Velbert/Wien

Beitragvon Angel » 30.05.2008, 14:50

Ich hatte mich jetzt auf die Keilflecken bezogen.
**** Happiness is a choice ****
Benutzeravatar
Angel
Diskus
 
Beiträge: 3188
Registriert: 28.12.2006, 16:56
Wohnort: Crossville, Tennessee

Beitragvon FuXX » 02.06.2008, 15:36

so das thema ist erstmal durch.seit heute habe ich 15 rotkopfsalmler
Ich habe keine Signatur ;)
FuXX
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 601
Registriert: 09.07.2005, 13:52
Wohnort: Velbert/Wien

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 02.06.2008, 20:30

Hallo,

das sind auch herrliche Tiere. Mach doch bitte mal ein Foto.

Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15014
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Nächste

Zurück zu Besatzfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast