Sumatrabarben zu Platys, Guppys oder Neons?

Wer verträgt sich mit wem und wer nicht?

Sumatrabarben zu Platys, Guppys oder Neons?

Beitragvon Annette » 05.09.2008, 11:46

Hallo,

wir mögen die Platys und Guppys bald nimmer sehen... :roll:

Spielen seit ein paar Tagen mit dem Gedanken uns Sumatrabarben zu holen. Passen die zu Guppys, Neons oder Platys, oder hält man die am besten in einem Artenbecken?

Gebt mir mal ein paar Tipps. :wink:

LG Annette
Alle sagten: Das geht nicht.
Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's gemacht.
Benutzeravatar
Annette
Diskus
 
Beiträge: 5471
Registriert: 28.05.2005, 13:23
Wohnort: NRW/Märkischer Kreis

Beitragvon FuXX » 05.09.2008, 17:45

hmm das sind schon Gesellschaftsfähige Fische.
sind halt auch schwarmfische also sollten es nicht nur 2 oder 3 sein.
und sie neigen dazu Flossen zu zupfen was natürlich bei den Platys und Neons egal ist aber ich weiß nicht ob da nicht vll die Guppymännchen angegangen werden.
Ich habe keine Signatur ;)
FuXX
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 601
Registriert: 09.07.2005, 13:52
Wohnort: Velbert/Wien

Beitragvon Annette » 07.09.2008, 13:24

Hallo,

ich habe jetzt erstmal die Neons aufgestockt...

Werde die Guppys und Platys in Ehren alt werden lassen, bis sie ihr Dasein aushauchen und dann in Ruhe wegen eines neuen Besatzes schauen. :wink:
Alle sagten: Das geht nicht.
Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's gemacht.
Benutzeravatar
Annette
Diskus
 
Beiträge: 5471
Registriert: 28.05.2005, 13:23
Wohnort: NRW/Märkischer Kreis


Zurück zu Besatzfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron