Besatzfrage - 88 Liter

Wer verträgt sich mit wem und wer nicht?

Besatzfrage - 88 Liter

Beitragvon Crudellis » 06.11.2010, 12:19

Hey,
bin neu in Aquaristik und wollte fragen mit welchen Fischen man Kampffische zusammensetzen kann (diesen Fisch wollte ich mir erst später holen wenn ich etwas Erfahrung habe)
Ich stelle mir das so vor 10 Neons, 6 red Cobra Guppys, 2 Blaue Antennenwelse und noch vielleicht 6 Black Mollys! ;)
Mit welcher Besatzung soltle ich denn anfangen und dann die nächsten Fische hineinsetzen?

Danke schon Mal für die Antworten! :D
Crudellis
Jungfisch
 
Beiträge: 10
Registriert: 04.11.2010, 14:28
Wohnort: Hamminkeln

Re: Besatzfrage - 88 Liter

Beitragvon elber286 » 06.11.2010, 12:36

Hallo und herzlich willkommen hier,

gerade wenn man mit der Aquaristik beginnt, neigt man dazu, zu viele Fische und zu viele Arten in ein Becken zu setzen. Ist ja auch verständlich, es gibt halt so viele schöne Fische ;).
Aber gerade wenn du Lebendgebärende einsetzt, wirst du schnell Nachwuchs haben und das Becken wird noch voller.

Bevor du dir Fische aussuchst, solltest du erstmal schauen, was du für Wasserwerte hast. Wichtig sind hier vor allem der pH-Wert und die Karbonathärte. Du kannst das Wasser in den meisten Zoohandlungen kostenlos testen lassen oder du kaufst dir die Tests. Es ist immer gut, wenn man immer mal wieder kontrolliert.

Wenn du wirklich einen Kampffisch in das Becken setzen willst, solltest du auf ruhige Mitbewohner achten. Guppys eignen sich gar nicht, da sie wohl aufgrund ihrer großen Flossen als Rivalen angesehen werden (können).

Aber jetzt schreib erstmal deine Wasserwerte, dann sehen wir weiter.

Schönen Gruß,
Micha
elber286
 

Re: Besatzfrage - 88 Liter

Beitragvon Crudellis » 10.11.2010, 20:39

Hi,
tschuldigung das ich das nicht so schnell schreiben konnte hatte zu wenig Zeit inmoment. Habe jz schon Wasserpflanzen im AQ, aber der Filter ist sehr stark und bläst sie immer zur Seite, so dass sie schräg stehen! Ist das Schlimm? :)

Ph Wert: ca 7
Gesamthärte: ca 16

Schönen Gruß
Nick
Zuletzt geändert von Crudellis am 27.11.2010, 18:31, insgesamt 1-mal geändert.
Crudellis
Jungfisch
 
Beiträge: 10
Registriert: 04.11.2010, 14:28
Wohnort: Hamminkeln

Re: Besatzfrage - 88 Liter

Beitragvon elber286 » 12.11.2010, 14:25

Hallo Nick,

das die Pflanzen sich in der Ströpmung des Filters bewegen ist ganz normal und schadet ihnen auch nicht. Eventuell kannst du deinen Filter aber auch etwas drosseln, das musst du einfach ausprobieren.

Schönen Gruß,
Micha

P.S.: Kannst du dir in Zukunft bitte etwas mehr Mühe beim Verfassen deiner Beiträge geben?
elber286
 

Re: Besatzfrage - 88 Liter

Beitragvon Crudellis » 12.11.2010, 15:13

Ja werde ich machen!!!
Sollte ich nur Neons und Antennewelse nehmen?? oder noch andere??
Da ich ein paar Algen habe , weil ich eine sehr alte Lampe hatte (jz eine Neue) !! Soll ich dann auch Black Mollys nehmen??? oder essen auch Welse algen?? Oder stimmt das Gerücht nicht??

MFG, Nick
Crudellis
Jungfisch
 
Beiträge: 10
Registriert: 04.11.2010, 14:28
Wohnort: Hamminkeln

Re: Besatzfrage - 88 Liter

Beitragvon elber286 » 13.11.2010, 21:02

Hallo,

schreib doch bitte erst mal deine Wasserwerte, sonst machen Besatztipps einfach keinen Sinn.

Schönen Gruß,
Micha
elber286
 


Zurück zu Besatzfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast