Seite 1 von 1

unnnd wieder eine Frage :-P

BeitragVerfasst: 19.09.2011, 19:35
von jacqii92
huhu,

und zwar hatte ja gepostet, dass ich mir ein neues Aquarium anschaffen wollte ( ca. 380l)
1. es hat sich raus gestellt, dass es nur ca. 300l sind... (länge ca. 120cm, höhe ca. 70cm, breite weis ich leider nicht)
2. behalte ich mein 200l Becken und das 300l Becken bekommt meine Mutter ;)
3. behalte ich somit auch meinen schönen Besatz :) und meine Mutter kauft sich komplett neue Fischis :)

sprich ich möchte eine Meinung von euch wie Ihr den Besatz findet und ob er SO ok ist ;) ich bin mir noch unsicher ob ich das nicht zu viel an Besatz finde :O , denn Skalare brauchen ihren Freiraum ;)

3 Skalare
15 Schwarzer Neon
(2 Schmetterlingsbuntbarsche)
3 Mosaikfadenfische


3 Siamesische Rüsselbarbe
6 Harlekinwels, Kleiner

Informiert habe ich mich, dass sie von den Wasserwerten zusammen passen und sich eigl. auch vertragen sollten jedenfals wenn man die Skalare später herrein setzt :)

sorry das ich soviel poste :) aber ich denke, es ist immer besser wenn ich um Rat frage und um eure Meinung... möchte ja ein Artgerechtes Zuhause ;) :)

Mit freundlichem Gruß
Jacqueline

Re: unnnd wieder eine Frage :-P

BeitragVerfasst: 21.09.2011, 14:32
von elber286
Hallo,

bezieht sich der geplante Besatz jetzt auf das 300l- oder das 200l-Becken?

Schönen Gruß,
Micha

Re: unnnd wieder eine Frage :-P

BeitragVerfasst: 21.09.2011, 16:06
von jacqii92
huhu,

nene für das 300l Becken ;) das andere wäre definitiv zu klein :)

Mit freundlichem Gruß
Jacqueline

Re: unnnd wieder eine Frage :-P

BeitragVerfasst: 21.09.2011, 18:14
von dieter
Hallo

Ich denke so wie Du es machen willst, müsste es klappen. Der Besatz ist in meinen Augen auch okay.

VG Dieter

Re: unnnd wieder eine Frage :-P

BeitragVerfasst: 21.09.2011, 19:06
von jacqii92
huhu,

das ist schön, dann ist mein instinkt ja doch gut gewesen :P

Danke ;)

Mit freundlichem Gruß
Jacqueline