Stahlblauer Prachtkärpfling und Guppys?

Wer verträgt sich mit wem und wer nicht?

Stahlblauer Prachtkärpfling und Guppys?

Beitragvon Krabbe79 » 14.01.2006, 21:59

Hallo,

passen eigentlich auch Guppys zu Stahlblauer Prachtkärpfling? Und wenn ja, wie viele Fische sollte man von der letzten Sorte nehmen?

54l
Erstbesatz
ph: 7,5
GH: 7
No2: <0,1
No3: 5
KH: 4

Kiesboden

Gruß und danke

Krabbe
Krabbe79
Antennenwels
 
Beiträge: 192
Registriert: 27.12.2005, 18:37
Wohnort: Lüneburg

Re: Stahlblauer Prachtkärpfling und Guppys?

Beitragvon Shabbi » 28.03.2009, 15:47

Hey!
Bei mir hats nicht geklappt, die Killis fressen die Hinterflossen der Guppys radikal ab, nicht so schön.

LG
=) Habe ein 54l Becken, noch nicht so lange. Besatz besteht aus Guppys, Platys, Putzfischen und Killis. Überlege, ein Killi-Artenbecken daraus zu machen, da ich diese Fische liebe <3
Shabbi
Jungfisch
 
Beiträge: 4
Registriert: 28.03.2009, 15:31
Wohnort: Hessen, MKK

Re: Stahlblauer Prachtkärpfling und Guppys?

Beitragvon Symphysodon » 28.03.2009, 17:56

Shabbi hat geschrieben:Hey!
Bei mir hats nicht geklappt, die Killis fressen die Hinterflossen der Guppys radikal ab, nicht so schön.

LG


Hi,
ich darf doch etwas mehr um Fachkompetenz bitten. Wir diskutieren hier nicht über Fahrzeuge, speziell über Hinterräder.
Um welche "Hinterflossen" handelt es sich denn?

http://images.google.de/imgres?imgurl=h ... N%26um%3D1

Ich frage hier speziell den Autor.
@ alle, hier fehlt eine Flosse, welche ist/ sind es denn?
Grüße
Rudi
Benutzeravatar
Symphysodon
Diskus
 
Beiträge: 5749
Registriert: 02.09.2005, 14:36
Wohnort: Brandis

Re: Stahlblauer Prachtkärpfling und Guppys?

Beitragvon Shabbi » 28.03.2009, 18:13

Hallo,

also die Killis haben bei allen Guppys die Schwanzflosse zerrissen, dort hängen einfach die Fetzen ab, wie auch immer ich das bezichnen soll (; Konnte noch nicht erkennen, dass sie sich streiten, das kam über Nacht.

LG
=) Habe ein 54l Becken, noch nicht so lange. Besatz besteht aus Guppys, Platys, Putzfischen und Killis. Überlege, ein Killi-Artenbecken daraus zu machen, da ich diese Fische liebe <3
Shabbi
Jungfisch
 
Beiträge: 4
Registriert: 28.03.2009, 15:31
Wohnort: Hessen, MKK


Zurück zu Besatzfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron