Ich wachse!!! :D

Ähnlich wie ein Süßwasseraquarium, aber doch irgendwie ganz anders. Daher alles rund um die Meerwasseraquarien hier.

Ich wachse!!! :D

Beitragvon Casandra » 15.04.2009, 18:51

und zwar um 100L!!!
Von 60L auf 160L geballtes Meerwasser.

Werde es nun in Angriff nehmen, da meine Lederkoralle ein bisschen zu gut wächst.

Kaufen werde ich ein einzelnes Glasbecken für ca. 43€
Hinzu kommen ca. 20kg Steine, 10kg tot, 10kg lebend und die 12kg aus dem 60er
Ein neuer Heizer
Ein neuer Abschäumer
Eine neue Pumpe, entweder etwas kleiner im Zusammenhang mit der Pumpe aus dem 60er oder gleich ein passende
Neue Beleuchtung, 4x39Watt T5 Röhren

Wenn ich nicht noch billiger wegkomme, wird mir die Vergrößerung ca. 520€ kosten. Neue Korallen und Anemonen kommen erst später dazu. Hauptsache alles aus dem 60er landet im neuen Becken.

Werde hier nach und nach schreiben wie alles vorrangeht. Erst mal muss das 112er weg ;)

Liebe Grüße
Steffi
Casandra
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 690
Registriert: 24.02.2008, 22:39
Wohnort: Torgau

Re: Ich wachse!!! :D

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 15.04.2009, 20:32

Hallo,

Oh wie schön!

wirst du das 60er ersetzen durch das große oder zusätzlich?

Bin gespannt auf deine ersten Berichte.

Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Re: Ich wachse!!! :D

Beitragvon Casandra » 15.04.2009, 22:53

Hallo

Ne das 60L Becken wird ersetzt. Also alles was da drin ist kommt ins größere. Bin gerade am Überlegen ob ich das 60L Becken als Filterbecken fürs 160L nehme, da der neue Abschäumer doch etwas riesig ausfallen wird und ich das Ding nicht im Aquarium verstauen will. Und mein kleiner Rucksackfilter am 60L Becken wird mir da nicht viel bringen haha.
Zumindest müssen da erst noch ein paar Fragen geklärt werden, bevor es überhaupt losgehen kann. Aber diesmal gebe ich ALLES und werde ein Schmuckstück zaubern ^^

Liebe Grüße
Steffi
Casandra
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 690
Registriert: 24.02.2008, 22:39
Wohnort: Torgau

Re: Ich wachse!!! :D

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 16.04.2009, 11:44

Hallo,

ach stimmt ja, du hattest ja geschrieben, dass alles aus dem 60er ins 160er umsiedeln soll.

Als Filterbecken macht dann wirklich sinn.

Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Re: Ich wachse!!! :D

Beitragvon DeniZ » 17.04.2009, 20:34

Hi,

auch ich, wenn auch verspätet, bin auf die Bilder gespannt . Möge dir das gut gelingen !

Gruß
Benutzeravatar
DeniZ
Diskus
 
Beiträge: 1415
Registriert: 08.01.2006, 20:07
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Ich wachse!!! :D

Beitragvon Casandra » 17.04.2009, 22:34

Hallo DeniZ

Danke, hoffe wir das Beste :D
Bin jetzt gerade dabei mir Beleuchtung anzuschaffen. Bzw. schwanke zwischen 2 Angeboten.

Das erste, 4x39Watt T5 zum Aufhängen an der Decko oder der Wand, 6 Monate alt, 120€
das andere 2xT5 Balken mit 3x39Watt inkl. Röhren, 4 Monate alt, 170€

Beides private Angebote. Kann mich noch nicht entscheiden bzw. müsste ich schauen ob 6 Röhren nötig sind oder 4 vollkommen ausreichen.
Und Bilder wären auch hilfreich :D

Dann muss ich die Frage klären welchen Bodengrund. Bei Nautilus habe ich im Schaubecken gesehen, dass die Lebendgestein etwas zerkleinert haben. Also nicht wie Kies, schon größere Brocken. Aber das sah nicht übel aus. Wenn man das mit Totes Gestein macht kommt man auch nicht all zu teuer weg. Bei Nautilus 3€/kg. Geht ja eigentlich.

Definitiv muss ich auch noch schauen wie ich an 2-3 Wurdemanni Garnelen komme, hab ja auch Glasrosen und die ziehen ebenfalls um.

Und was mich auch interessiert: Wenn ich mir jetzt eine Blasenanemone kaufe, ob die Clownies dann umziehen. Aber mal schauen. Lederkoralle zieht ja auch um.

Ach und noch was DeniZ: Du hattest ja mal gemeckert weil ich im 60er Becken Clownies halte. Im Buch "Riffaquarien" von Daniel Knop hat ein Julian Sprung aus den USA auch Clownies im 60er, und noch mehr Fische ;) Ist anscheind nicht unüblich, abgesehen davon ziehen ja meine 2 Süßen auch um.

Sind noch viele Fragen zu klären und das alles wird noch etwas dauern. Erst mal muss das 112L Becken weg. Entweder verkaufen oder auflösen und aufm Dachboden bunkern. Nur wohin mit den Fischen? Mag mich auch nicht so trennen. Aber egal, wird sich alles noch klären ^^

Liebe Grüße
Steffi
Casandra
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 690
Registriert: 24.02.2008, 22:39
Wohnort: Torgau

Re: Ich wachse!!! :D

Beitragvon DeniZ » 19.04.2009, 11:05

Diesen groben Bodengrund den du meinst , das wird vermutlich Korallenbruch sein. Ich würde trotzdem immer wieder LiveSand nehmen, da er eben am schönsten aussieht.

Zu deinem Lampenangebot kann ich nur sagen das ich Nummer 2 nehmen würde.

Ich weiß das einige das haben mit den Clownies... Aber das ist bei Fischen immer dasselebe, so ähnlich wie das mit dem "Fische passen sich ans Becken an"... :)
Ich habe mich mal mit einem wirklichen Fachmann drüber unterhalten und 60 sind wirklich die absolute Untergrenze.

Gruß
Benutzeravatar
DeniZ
Diskus
 
Beiträge: 1415
Registriert: 08.01.2006, 20:07
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Ich wachse!!! :D

Beitragvon Casandra » 19.04.2009, 15:23

Hallo DeniZ

Habe mich für das erste Angebot entschieden. Ersten reichen 4 Röhren und zweitens reicht auch nicht der Platz für 6 Röhren lol

Sieht Korallenbruch nicht etwas kleiner aus? Die Steine waren größer, wie eine Zigarettenschachtel.

Na mal sehen ob ich mich für LiveSand entscheide. Wird das denn nicht verfärbt mit der Zeit?

Wegen den Clownies: Siehste ;) Aber die ziehen ja auch bald um. Und sie sind als Fische ja alleine. Und wachsen prächtig ;)

Bin grad am Überlegen ob ich wirklich ne neue Strömungspumpe brauche. Die Powerhead 30 läuft nicht mal auf hochtouren und ich glaube das die im 160L auch ordentlich Strömung verursacht. Bin hier echt verwirrt und hin und hergerissen haha

Liebe Grüße
Steffi
Casandra
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 690
Registriert: 24.02.2008, 22:39
Wohnort: Torgau

Re: Ich wachse!!! :D

Beitragvon Casandra » 20.04.2009, 20:52

Hallo

Aaalsooo 160L Becken heute bei DEHNER gekauft, plus Unterlage natürlich. 112L Becken abgebaut, weggeräumt und dann mein schönes, neues Becken hingestellt. Wasser rein, Salz rein. Und nun fehlt Bodengrund und wenigstens eine Pumpe.

So, das wäre der aktuelle Stand. Bild machen bringt nix, ist halt Glasbecken mit Salzwasser drin ^^

Liebe Grüße
Steffi
Casandra
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 690
Registriert: 24.02.2008, 22:39
Wohnort: Torgau

Re: Ich wachse!!! :D

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 20.04.2009, 21:28

Hallo,

na dann hoffen wir, dass es bald was so fotografieren gibt.

Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Re: Ich wachse!!! :D

Beitragvon Casandra » 21.04.2009, 09:46

Hallo

Ja das wird nicht mehr so lange dauern ^^ Geht wohl alles schneller als ich dachte. Werde heute Nachmittag zu Nautilus fahren und dann erst mal Bodengrund kaufen, und eine Pumpe. Evtl. noch Abschäumer, je nachdem. Bei dem bin ich mir noch nicht so sicher. Will auch nicht so extrem viel Geld ausgeben. Zumindest nicht heute, will ja am Wochenende nach Berlin und eigentlich war das ganze erst für nächsten Monat geplant, also Aquarium und so :) Da sieht man mal wie krank so ein Hobby machen kann :P Hier kann es nicht schnell genug gehen...

Liebe Grüße
Steffi
Casandra
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 690
Registriert: 24.02.2008, 22:39
Wohnort: Torgau

Re: Ich wachse!!! :D

Beitragvon Casandra » 21.04.2009, 18:23

Hallo

Also war nun einkaufen. Hab Bodengrund 10mm gekauft, 8kg und dann den rest von meinem Sand noch. Ist alles im Becken. Pumpe gekauft und angeschlossen, sowie den Abschäumer. Hab einen neuen gekauft, Sander Maxi-Skim, Pumpe ist von Aquarium Systems MJ1000. Heizer hängt jetzt auch drin und wärmt erst mal das Wasser, bevor ich wieder reinfasse :D War wohl dann doch etwas zu kalt heute.
Wenn die Trübung weg ist mach ich mal das erste Bild. Vorher noch Kabel verstauen :P

Liebe Grüße
Steffi
Casandra
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 690
Registriert: 24.02.2008, 22:39
Wohnort: Torgau


Zurück zu Meerwasseraquarium

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast