Clownfische macht mir Sorgen :(

Ähnlich wie ein Süßwasseraquarium, aber doch irgendwie ganz anders. Daher alles rund um die Meerwasseraquarien hier.

Clownfische macht mir Sorgen :(

Beitragvon Casandra » 20.10.2011, 09:38

Hallo liebe Forengemeinde!

Auch wenn ich mich lange nicht mehr blicken lassen habe (ich schaffe es einfach nicht mehr oder denke nicht dran), habe ich meine Aquarien nach wie vor noch. Hab meinem Clownfisch um das Maul herum jetzt eine Verfärbung entdeckt. Leicht weiß/gräulich. Erinnert mich an was bakterielles, wie bei Mollys im Süßwasser. Jemand eine Idee, wie ich das wegbekomme? Fressen tut er, aber tut sich wohl ein wenig schwer. Die Fische sind 3 Jahre alt. Und hatten bisher nie etwas. Bei Süßwasser hätte ich es mit Zimtstangen probiert, aber glaube, das geht bei Meerwasser nicht, oder? :)

Jemand eine Idee? Gibts da auch so Hilfsmittelchen wie bei Süßwasser, eben Zimtstangen etc. Aber eben für Meerwasser geeignet?

Hab das vorhin erst gesehen, weiß nicht wie lange er das hat. Sie schwimmt normal, verhält sich normal, frisst auch und ist auch sonst nicht auffällig. Vielleicht ist das auch eine normale Verfärbung der Schuppen oder Ähnliches, nichts schlimmes. Aber kann eben auch sein, dass es was bakterielles ist. Beim Männchen sehe ich nichts. Ich erkenne auch nichts genau, da die gute eben aktiv umherschwimmt :)

Hoffe jemand hat eine Idee...

Liebe Grüße
Steffi
Casandra
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 690
Registriert: 24.02.2008, 22:39
Wohnort: Torgau

Re: Clownfische macht mir Sorgen :(

Beitragvon elber286 » 20.10.2011, 12:52

Oje, bei Meerwasser kenne ich mich gar nicht aus. Ich drück dir mal die Daumen, dass dir jemand die Frage beantworten kann.

Schönen Gruß,
Micha
elber286
 

Re: Clownfische macht mir Sorgen :(

Beitragvon Casandra » 20.10.2011, 21:42

Hoffe ich auch :(
Aber bisher verhält er sich ja normal und macht keine Probleme. Vielleicht gehts von alleine wieder weg. Aber möchte auch nicht darauf hoffen, wenn ich eigentlich auch etwas tun könnte. Würde mir fehlen, die Dicke :D

LG Steffi
Casandra
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 690
Registriert: 24.02.2008, 22:39
Wohnort: Torgau

Re: Clownfische macht mir Sorgen :(

Beitragvon elber286 » 21.10.2011, 10:09

Ein (scharfes) Foto kannst du nicht zufällig einstellen?
elber286
 

Re: Clownfische macht mir Sorgen :(

Beitragvon Myr » 30.10.2011, 23:41

Denke auch ein Foto würde um einiges weiterhelfen ;)
Myr
Guppy
 
Beiträge: 33
Registriert: 19.10.2011, 22:04
Wohnort: Hannover

Re: Clownfische macht mir Sorgen :(

Beitragvon Casandra » 06.01.2012, 17:38

Hallo

Das mit dem Foto hat sich erledigt. Das Weibchen war plötzlich nicht mehr da, wohl gestorben. Kurz nach Weihnachten dann das Männchen. Denke mal es war was bakterielles. Habe nun mein Meerwasser-Aquarium abgebaut. Tat zwar weh, aber bringt jetzt nichts. Technik wird behalten. Vielleicht wage ich irgendwann nochmal einen Neustart, aber in der nächsten Zeit erst mal nicht.

Liebe Grüße
Steffi
Casandra
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 690
Registriert: 24.02.2008, 22:39
Wohnort: Torgau


Zurück zu Meerwasseraquarium

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron