Seite 1 von 1

Schmetterlingsbuntbarsch tötet Neons?

BeitragVerfasst: 08.11.2009, 11:58
von Florence
:? Wäre es eventuell möglich, dass ein einzelnes Schmetterlingsbuntbarsch Männchen [Mikrogeophagus ramirezi] Rote Neons tötet?

Re: Schmetterlingsbarsch tötet Neons?

BeitragVerfasst: 08.11.2009, 13:16
von Symphysodon
hi,
ja ist möglich, ist immerhin ein Barsch.

Re: Schmetterlingsbuntbarsch tötet Neons?

BeitragVerfasst: 11.12.2009, 04:22
von lemming
hallo,
habe bei mir rote baby-neons eingesetzt ,der ramirezi hat die nicht beachtet.
gruß andre

Re: Schmetterlingsbuntbarsch tötet Neons?

BeitragVerfasst: 11.12.2009, 10:12
von Balthasar
Hallo Florence,
Florence hat geschrieben::? Wäre es eventuell möglich, dass ein einzelnes Schmetterlingsbuntbarsch Männchen [Mikrogeophagus ramirezi] Rote Neons tötet?

hast Du die Roten Neons neu eingesetzt?
Sie können zwar recht alt werden, aber beim umsetzen sind sie etwas empfindlich.

Vielleicht ist der Schmetterlingsbuntbarsch (wie bei Andre) unschuldig... 8)

Viele Grüße,

Mathias

Re: Schmetterlingsbuntbarsch tötet Neons?

BeitragVerfasst: 11.12.2009, 16:07
von Symphysodon
Also, wenn mann keinen erwischt kann mann's auch nicht mit Gewissheit sagen. Jedoch, möglich ist es.

Re: Schmetterlingsbuntbarsch tötet Neons?

BeitragVerfasst: 14.12.2009, 13:42
von DeniZ
Hi,

theoretisch ist es möglich. Er ist eben ein Barsch, und diese sind tendentiell Räuber.

Allerdings sind die Größenverhältnisse nicht so ganz "mundgerecht".

Ich konnte auch noch nie Aas-fressende Buntbarsche beobachten...

Gruß

Re: Schmetterlingsbuntbarsch tötet Neons?

BeitragVerfasst: 24.11.2015, 19:58
von Aqua4
Ich weiß das Schmeterlingsbuntbarsche nicht grad die friedlichsten Aquarien bewohner sind :!: :(

Re: Schmetterlingsbuntbarsch tötet Neons?

BeitragVerfasst: 29.08.2016, 16:37
von TaterBug
Mein S-Barsch war bis jetzt auch immer brav :)