Moin,nun bin ich auch hier...

Hier könnt ihr euch als Mitglieder vorstellen.

Moin,nun bin ich auch hier...

Beitragvon Hoschmann » 03.04.2011, 06:52

Moin....

Ich bin Holger,42J. und komme aus Bardowick,bei Lüneburg!!!
Nach ca 12 Jahren abstinenz haben meine Frau und ich uns am 31.12.10 ein gebrauchtes 480l Becken geholt!!! Herrlich!!!!
Nach Einrichtung des Beckens und erste Probleme(früher gabs den ganzen Schnick Schnack nicht wie Biostarter usw) kamen dann auch die ersten Fische,mittlerweile sind es recht viel!!!
Ja und da es ab und an auch andere Probleme gibt(Gerade mit Algen),hab ich mir gedacht,ich melde mich hier mal an und tausche meine Probleme und natürlich auch Freuden und anderes Wissen mit euch aus!!!

DA BIN ICH NUN!!!!

Hoffe nun auf viel Wissensaustausch und vielleicht lernt man ja auch den einen oder anderen mal persönlich kennen!!!

Wünsche euch noch was,bis denn... :)


Gruß Holger
Alles ist möglich,nichts muß.....
Hoschmann
Jungfisch
 
Beiträge: 12
Registriert: 02.04.2011, 20:23
Wohnort: Bardowick

Re: Moin,nun bin ich auch hier...

Beitragvon MtBn » 03.04.2011, 08:42

Hallo und herzlich Willkommen im Forum Holger (und die bessere Hälfte^^)

Viel Spaß mit den Fischen

Grß
Mithat
MtBn
Jungfisch
 
Beiträge: 16
Registriert: 26.03.2011, 10:36
Wohnort: 76227

Re: Moin,nun bin ich auch hier...

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 04.04.2011, 11:54

Hallo und herzlich Willkommen,

Schön das du hier her gefunden hast und für deine Fragen stehen dir alle Bereiche des Forums offen.

Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Re: Moin,nun bin ich auch hier...

Beitragvon elber286 » 04.04.2011, 19:57

Hallo Holger,
auch von mir ein herzliches Willkommen bei uns im Forum!

Schönen Gruß,
Micha
elber286
 

Re: Moin,nun bin ich auch hier...

Beitragvon Brochis01 » 05.04.2011, 08:34

hallo holger,

ein herzliches willkommen in unserem forum kommt auch von mir. mögen deine wünsche und hoffnungen bezogen auf den austausch von wissen und erfahrungen in erfüllung gehen. bitte vergiss den spass und den humor nicht dabei !

in diesem sinne....
.....in diesem Sinne und mit freundlichen Grüßen,
Ulli


Bild
Benutzeravatar
Brochis01
Moderator
 
Beiträge: 1433
Registriert: 05.01.2007, 09:08
Wohnort: Filderstdt - Sielmingen

Re: Moin,nun bin ich auch hier...

Beitragvon DeniZ » 05.04.2011, 09:57

Willkommen bei uns :)
Benutzeravatar
DeniZ
Diskus
 
Beiträge: 1415
Registriert: 08.01.2006, 20:07
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Moin,nun bin ich auch hier...

Beitragvon Paludari » 05.04.2011, 11:37

moin Holger
ich hoffe du findest hier bei uns was du suchst
Grüße
Pit
nur Natur Pur
Paludari
Guppy
 
Beiträge: 38
Registriert: 23.10.2005, 20:03
Wohnort: Maintal

Re: Moin,nun bin ich auch hier...

Beitragvon Hoschmann » 13.04.2011, 00:11

Moin....

Danke für die nette Begrüßung!!!

Ja,denke das man immer die eine oder andere Hilfe bekommt!!!

Gruß Holger
Alles ist möglich,nichts muß.....
Hoschmann
Jungfisch
 
Beiträge: 12
Registriert: 02.04.2011, 20:23
Wohnort: Bardowick

Re: Moin,nun bin ich auch hier...

Beitragvon Symphysodon » 13.04.2011, 11:52

Nach ca 12 Jahren abstinenz haben meine Frau und ich uns am 31.12.10 ein gebrauchtes 480l Becken geholt!!!


Hi,
auch von mir ein Herzliches Willkommen.
Alle Achtung! Den Vierus der Aquaristik hast du nicht los bekommen, trotz so langer Zeit. Dann bist du ja nicht vollkommen unbeleckt auf dem Gebiet.
Grüße
Rudi
Benutzeravatar
Symphysodon
Diskus
 
Beiträge: 5749
Registriert: 02.09.2005, 14:36
Wohnort: Brandis

Re: Moin,nun bin ich auch hier...

Beitragvon Hoschmann » 14.04.2011, 00:53

Hi....

Richtig,bischen Wissen hab ich noch!!! :)

Aber es hat sich viel verändert!!! CO 2,UV-Klärer usw. Damals hab ich normales Kochsalz ins Becken gemacht,
heute muß es Wasseraufbereiter und Bakterienstarter sein!!!
Alles Schnick Schnack....

Habe damals Skalare und Welse gezüchtet!!!
Skalare iss schwer....

Beruflich hab ich dann aufgehört!!!

Gruß Holger
Alles ist möglich,nichts muß.....
Hoschmann
Jungfisch
 
Beiträge: 12
Registriert: 02.04.2011, 20:23
Wohnort: Bardowick

Re: Moin,nun bin ich auch hier...

Beitragvon Symphysodon » 14.04.2011, 16:44

Hallo Holger,
womit bringst du denn Kochsalz und Wasseraufbereiter in Zusammenhang?
Mit Kochsalz kann man Hautparasiten, in bescheidenem Maße, Kiemenparasiten und Pilzbefall im Anfangsstadium bekämpfen. Während Wasseraufbereiter, Schwermetalle, Gifte und bestimmte andere chemische Elemente binden. So z.B. Chlor. Allerdings gibt es Wasseraufbereiter in unterschiedlicher Qualität. Die einen binden Schadstoffe indem sie sie umhüllen und damit unschädlich machen und andere binden die Schadstoffe an sich selbst, indem sie sie wie ein Ionenaustauscher an sich binden. Entsorgt werden müssen sie alle, durch Wasserwechsel.
Früher hatte man Salz ein wenig wie ein Allheilmittel angesehen. Teilweise ist man heute noch davon angetan.
Bakterienstarter sind überflüssig. Spühlt nur Geld in bestimmte Kassen und gaukelt Sicherheit bei aquaristischen Neulingen vor.

Ein schönes Thema, über so etwas kann man diskutieren. :D
Grüße
Rudi
Benutzeravatar
Symphysodon
Diskus
 
Beiträge: 5749
Registriert: 02.09.2005, 14:36
Wohnort: Brandis

Re: Moin,nun bin ich auch hier...

Beitragvon Hoschmann » 15.04.2011, 00:32

Hi...

Ja richtig,als Allheilmittel!!!

Aber damals gab es den ganzen Rest nicht,den Fischen ging es trotzdem gut!!!!
Hatte nie Probleme,meinen Fischen gings gut...
Ich finde das alles als Geldschneiderei....

Gruß Holger
Alles ist möglich,nichts muß.....
Hoschmann
Jungfisch
 
Beiträge: 12
Registriert: 02.04.2011, 20:23
Wohnort: Bardowick


Zurück zu Mitglieder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron