Welslinger stellt sich vor.

Hier könnt ihr euch als Mitglieder vorstellen.

Welslinger stellt sich vor.

Beitragvon Welslinger » 28.07.2012, 21:05

Hallo und einen schönen Abend.

Gerade eben hab ich mich registriert und darum möchte ich mich kurz vorstellen.

Welslinger, so nenn ich mich hier.
Ich hab ein paar Welse und darum hab ich gedacht,
nenn Dich mal so.
Ich komme aus dem schönen Bayern
und nun möchte ich halt einfach ein bisschen was über die Zierfische allgemein lesen, bzw. lernen.

LG
Welslinger. :wink: :wink:
Welslinger
Jungfisch
 
Beiträge: 14
Registriert: 28.07.2012, 20:20
Wohnort: Bayern

Re: Welslinger stellt sich vor.

Beitragvon elber286 » 29.07.2012, 05:43

Hallo Welslinger,
herzlich willkommen bei uns. Was für Welse hast du denn?

Schönen Gruß
Micha
elber286
 

Re: Welslinger stellt sich vor.

Beitragvon Welslinger » 14.08.2012, 18:39

Hallo Micha.

Tschuldige, wenn ich erst heute antworte.

Das sollte bestimmt keine Boshaftigkeit sein.

Was für Welse ich pflege?

Naja, ein paar Ringelsocken- Harnischwelse,
davon 5 Stück,
3 Weibchen und 2 Manderl,
dazu ein Pärchen Brillant- Harnischwelse.
3 Peckoltia compta sind auch bei mir zuhause,
2 Mädchen und ein Bub,
und dann noch Metallpanzerwelse und marmorierte Panzerwelse.

Demnächst stell ich mal ein paar der Tierchen mit Bild vor.
Hoffentlich schaff ich das auch.
Computertechnisch bin ich nämlich nicht sooo der Crack.

LG
Welslinger. :wink: :wink: :wink:
Welslinger
Jungfisch
 
Beiträge: 14
Registriert: 28.07.2012, 20:20
Wohnort: Bayern

Re: Welslinger stellt sich vor.

Beitragvon elber286 » 14.08.2012, 20:35

Hallo,
Bilder wären toll ;-)
Solltest du Probleme haben sag Bescheid.

Schönen Gru

Micha
elber286
 

Re: Welslinger stellt sich vor.

Beitragvon Brochis01 » 15.08.2012, 12:47

Hallo "welslinger",

und herzlich willkommen hier bei uns im Forum. Mögen alle Deine Wünsche und Erwartungen die Du an das Forum hast in Efüllung gehen.

Nun, ich hab ja schon manchen Wels kennengelernt, aber was bitte schön sind denn "Ringelsocken- Harnischwelse" ? Ist dass eine besondere Bayrische Spezi oder aber hast Du diesen Wels etwa entdeckt, wo möglich so gar nur in Bayern vorkommend ?
Über eine aufschlußreiche Antwort würde ich mich sehr freuen.
.....in diesem Sinne und mit freundlichen Grüßen,
Ulli


Bild
Benutzeravatar
Brochis01
Moderator
 
Beiträge: 1433
Registriert: 05.01.2007, 09:08
Wohnort: Filderstdt - Sielmingen

Re: Welslinger stellt sich vor.

Beitragvon elber286 » 15.08.2012, 13:27

Schau mal hier Ulli ;)

Schönen Gruß
Micha
elber286
 

Re: Welslinger stellt sich vor.

Beitragvon Brochis01 » 16.08.2012, 15:39

Hallo,

den gibt es ja wirklich ! Dass hätte ich nun nicht gedacht und eher für eine bayrische Erfindung gehalten. Sollte ich dennoch einen angagierten Aquarianer auf die Flossen getreten sein, dann entschuldige ich mich dafür....!
.....in diesem Sinne und mit freundlichen Grüßen,
Ulli


Bild
Benutzeravatar
Brochis01
Moderator
 
Beiträge: 1433
Registriert: 05.01.2007, 09:08
Wohnort: Filderstdt - Sielmingen

Re: Welslinger stellt sich vor.

Beitragvon elber286 » 16.08.2012, 16:39

Hallo Ulli,

die deutschen Fischnamen sind schon manchmal sehr kreativ... ;)

Schönen Gruß
Micha
elber286
 

Re: Welslinger stellt sich vor.

Beitragvon Welslinger » 24.08.2012, 18:38

Hallo Uli, servus Michi

Ne, bestimmt biste mir nicht auf die Füße getreten.

Die werden wirklich so genannt.
Schauen ja auch so ähnlich wie Ringelsocken aus.

Doch ich seh schon,
hier kann man bestimmt noch jede Menge Infos bekommen und Spass erleben.

Also, bis demnächst,
da sind dann mal ein paar Bilder dran.
Muss mir nur noch einen geeigneten Namen für den Thread ausdenken.
Ihr könnt aber sicher sein,
wird bestimmt nicht bierernst werden.

LG
Welslinger. :) :) :)
Welslinger
Jungfisch
 
Beiträge: 14
Registriert: 28.07.2012, 20:20
Wohnort: Bayern


Zurück zu Mitglieder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast