Eure besonderen Hobbies

Hier könnt ihr über alles reden, was überhaupt nichts oder nur indirekt mit der Aquaristik zu tun hat.

Eure besonderen Hobbies

Beitragvon petra83 » 22.06.2010, 14:22

Hey,
Mich würde einmal interressieren, was ihr sonst noch für bestimmte Hobbies habt. Ein ganz großes Hobby ist von mir z.B. noch der Siebdruck. Dazu benötigt man dieses Siebdruck Set . Das macht mir einfach unheimlich Spaß. Was habt ihr für besondere Hobbies?
Gruß Petra
"Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt", Albert Einstein
Benutzeravatar
petra83
Jungfisch
 
Beiträge: 21
Registriert: 02.05.2009, 14:14
Wohnort: Berlin

Re: Eure besonderen Hobbies

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 26.06.2010, 13:50

Hallo Petra,

neben der Aquaristik habe ich früher noch Modellbau gemacht, also funktionsfähige Flug- und Schiffsmodelle. Gestartet habe ich damit schon in meiner Jugend, in letzter Zeit aber fast keine Zeit mehr dafür gehabt.

Siebdruck hört sich interessant an, kenne es eigentlich nur von der Industrie.

Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Re: Eure besonderen Hobbies

Beitragvon elber286 » 27.06.2010, 17:46

Hi,

Modellbau - bei mir waren es funktionstüchtige Schiffe und Autos - habe ich früher auch betrieben. Ist aber in den letzten Jahren eingeschlafen. Wenn ich dazu komme, fotografier ich sehr gern.

Schönen Gruß,
Micha
elber286
 

Re: Eure besonderen Hobbies

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 29.06.2010, 08:40

Hallo,

ja das Hobby braucht halt wie die meisten einiges an Zeit. Und jetzt mit Kinder ... braucht man gar nicht dran zu denken ... Aber als Rentner wieder :unibrow:
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Re: Eure besonderen Hobbies

Beitragvon Yviss » 08.08.2010, 20:12

Sooo bin auch wieder mal da...
ja hobbies...früher war es mal lllaaange Karate.
In den letzetn 3 Jahren hat mir es körperlich nicht mehr so gut getan und ich musste immer wieder pausieren. vor fast 2 Jahren habe ich mit Harfe spielen angefangen und anfang des Jahres endlich einen schönen "Ersatz" für das Karate gefunden.....nun betreibe ich Kendo.
Ja und wenn michn un der Irrsinn packt, werde ich gegen September anfangen Japanisch zu lernen.

LG
Yvonne
Benutzeravatar
Yviss
Diskus
 
Beiträge: 6212
Registriert: 26.12.2005, 18:46
Wohnort: Oppossumshausen

Re: Eure besonderen Hobbies

Beitragvon Symphysodon » 08.08.2010, 21:03

Yviss hat geschrieben:Sooo bin auch wieder mal da...
ja hobbies...früher war es mal lllaaange Karate.
In den letzetn 3 Jahren hat mir es körperlich nicht mehr so gut getan und ich musste immer wieder pausieren. vor fast 2 Jahren habe ich mit Harfe spielen angefangen und anfang des Jahres endlich einen schönen "Ersatz" für das Karate gefunden.....nun betreibe ich Kendo.
Ja und wenn michn un der Irrsinn packt, werde ich gegen September anfangen Japanisch zu lernen.

LG
Yvonne



Hi,
finde ich cool :thumbsup: :respekt:
Grüße
Rudi
Benutzeravatar
Symphysodon
Diskus
 
Beiträge: 5749
Registriert: 02.09.2005, 14:36
Wohnort: Brandis

Re: Eure besonderen Hobbies

Beitragvon Yviss » 08.08.2010, 21:18

Danke dir....ansich werde ich da recht schnell komisch angeschaut und es wird gemunkelt, das ich wohl nun komplett durchknall :retard: :unibrow: :roll: ....aber ist ja gar nicht so weit hergegriffen...zudem kenne ich jemanden der japanisch spricht und ich dieses im Gespräch üben kann UND in einem befreundetetn Kendoverein spricht der japanische Trainer, logischerweise NUR japanisch und da kann man sich dann auch nochmal selbst überprüfen.

LG
Yvonne
Benutzeravatar
Yviss
Diskus
 
Beiträge: 6212
Registriert: 26.12.2005, 18:46
Wohnort: Oppossumshausen

Re: Eure besonderen Hobbies

Beitragvon petra83 » 10.08.2010, 17:20

Japanisch hatte ich auch mal in der Schule. Es ist eine interessante Sprache von der Kultur ganz zu schweigen.
Wie viel gebt ihr für euer Hobby aus? Ich gebe beispielsweise 80 Euro z.B. für diese Siebdruckrahmen aus. Siebdruck ist schon ein etwas teureres Hobby.
Gruß Petra
"Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt", Albert Einstein
Benutzeravatar
petra83
Jungfisch
 
Beiträge: 21
Registriert: 02.05.2009, 14:14
Wohnort: Berlin

Re: Eure besonderen Hobbies

Beitragvon Yviss » 10.08.2010, 22:32

Hmmmm schwer zu sagen....
also da ich auch etwas Airbrushe...also Anfangsstadium...muss du mal die Farben anschaffen und die Pistole, Luftdruckteil. Aber dann halten die Fareben sehr lange. Keilrahmen habe ichimmer daheim und da wird meist im angebot eingekauft.
Bei Kendo sind es einmalanschaffungen. Das Shinai kostet so 30€ bis aufwärts.
Die Harfe ist eine Einmalanschaffung und der Unterricht kostet mich einmal im Monat 36€.
Also für Sport und Harfe gebe ich so an die 40-50€ aus.
Bastelsachen kommen anch Bedarf. UND wir alle lieben das Gesellschaftsspiel...da kanne s auch mal zu spontankäufen kommen.
Ich finde Hobbies und freizeit wichtig....da spare ich lieber wo anders.

Für die Tiere, die ich auch als Liebhaberei zähle gebe ich dann so um die 10€ in der Woche aus.
Benutzeravatar
Yviss
Diskus
 
Beiträge: 6212
Registriert: 26.12.2005, 18:46
Wohnort: Oppossumshausen

Re: Eure besonderen Hobbies

Beitragvon catherine » 11.08.2010, 22:23

Yviss hat geschrieben:Sooo bin auch wieder mal da...
ja hobbies...früher war es mal lllaaange Karate.
In den letzetn 3 Jahren hat mir es körperlich nicht mehr so gut getan und ich musste immer wieder pausieren. vor fast 2 Jahren habe ich mit Harfe spielen angefangen und anfang des Jahres endlich einen schönen "Ersatz" für das Karate gefunden.....nun betreibe ich Kendo.
Ja und wenn michn un der Irrsinn packt, werde ich gegen September anfangen Japanisch zu lernen.

LG
Yvonne



Ich bin dabei Englisch zu lernen. Ja da wird jeder sagen " das lernt man in der schule...." aber da unsere tolle Lehrerin nie da war, konnten wir das nicht. Für mein Studium, das ich nächstes Jahr im Sep. beginnen möchte, muss ich aber Englisch können, also werd ich mich mal für Kurse anmelden und so....

Yvonnchen, find ich übrigens super. Eine Klassenkameradin hat das auch als Hobby angefangen und studiert es nun!
Vorwärts, wir müssen zurück!



http://catherine-sud.myminicity.com/
Benutzeravatar
catherine
Diskus
 
Beiträge: 1730
Registriert: 02.12.2006, 13:46
Wohnort: Bei Wolfstein

Re: Eure besonderen Hobbies

Beitragvon Yviss » 12.08.2010, 13:10

Englisch ist ja auch nicht verkehrt.
Wir haben ansich eine Englischbegeisterte Lehrerin gehabt und der Unterricht wurde auch nur auf Englisch geführt. Klar fehlen mir nun etwas Vokabeln, aber ich verstehe noch alles und komme durch damit.
Meine Mutter meinte ich solle doch eine Sprache lernen mit der ich mehr anfangen könnte....also Englisch...ist ja auch grundsätzlich nichts verkehrtes an Englisch, aber da liegt nunmal derzeit nicht mein Interesse drin.
Beruflich gesehen würde mir derzeit nutzen türkisch zu lernen...dann wüsste ich wenigstens in welcher Form man mich beleidigt. :retard: :roll: :| :oops:

Ich bin gerade am schauen, wo ich am Besten in einen Kurs passe. In Mannheim wird man zugepulvert von Kursmöglichkeiten...aber da fährt man dann schon ein Stück und die Parksituation ist in der Gegend....buah...katastrophal.
Ludwigshafen hat nur zwei Kurse....der eine, an meinem einzigen Sporttag in der Woche und der andere erscheint mir für Fortgeschrittene.

Bei uns im Ort...wäre zwar superpraktisch...aber hier Chinesisch und Thailändisch....das bringt mir dann nicht soooo viel bis aufs weitere.
Also doch Mannheim....ich informier mich mal...

Ich finde egal welche Sprache nichts unsinnig....das Gehirn wird da auch günstig angeregt... :nod:
Benutzeravatar
Yviss
Diskus
 
Beiträge: 6212
Registriert: 26.12.2005, 18:46
Wohnort: Oppossumshausen

Re: Eure besonderen Hobbies

Beitragvon dagmar24 » 22.03.2011, 22:20

Meine große Leidenschaft sind noch Motorräder und die ganze Biker Kultur.

Gruß, Daga
Geld hat wenig Wert für denjenigen, der mehr als genug davon hat.
( George Bernard Shaw private Krankenversicherung )
dagmar24
Jungfisch
 
Beiträge: 3
Registriert: 22.03.2011, 10:14
Wohnort: Regensburg

Re: Eure besonderen Hobbies

Beitragvon Binesumm » 14.06.2011, 13:23

Hallo Ihr lieben!

Für mich war mein Hobby ja immer das Lesen und freihand Zeichnen, jetzt ist durch eine Arbeitskollegin aber Malen nach Zahlen dazugekommen.

Nicht das was man so kennt von Rav......ger mit Kindermotiven, sondern grosse Bilder im Format 40x80cm mit wahnsinnig schönen Motiven!

Die Bilder haben eine Stolzen Preis von 30€-60€m aber man braucht auch sehr lange (bis zu 3 Monate je nach zeit und tempo) und das Ergebnis ist einfach Wahnsinn!

https://www.malennachzahlen-schipper.co ... de-de&ID=8

Hier einige Motive die es gibt!

Gruss Binesumm
Bild
Benutzeravatar
Binesumm
Diskus
 
Beiträge: 2748
Registriert: 15.05.2005, 18:39
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Eure besonderen Hobbies

Beitragvon Brochis01 » 19.06.2011, 06:39

hallo,

als ich so die beiträge zu diesem thema gelesen habe da fiel mir doch glatt meine brille von der nase als ich wieder mal was las von zwei netten jungen damen die sich wieder mal hier bei uns zu worte gemeldet haben. schön das es euch auch noch gibt ! nun aber wieder zum thema ! ich mach mal eine kleine rätselrunde um mein besonderes hobby auf und stell mal hier in die runde die frage, nach meinem, seltenen hobby.

bin mal gespannt wer als erstes dahinter kommt !

in diesem sinne....
.....in diesem Sinne und mit freundlichen Grüßen,
Ulli


Bild
Benutzeravatar
Brochis01
Moderator
 
Beiträge: 1433
Registriert: 05.01.2007, 09:08
Wohnort: Filderstdt - Sielmingen

Re: Eure besonderen Hobbies

Beitragvon elber286 » 19.06.2011, 08:30

Da musst du uns aber schon einen kleinen Hinweis geben Ulli ;)
elber286
 

Nächste

Zurück zu Forum-Café

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast

cron