Corydoras

Alles was sich um das Thema Aquaristik dreht und in kein anderes Forum passt ist hier richtig.

Corydoras

Beitragvon Neonos » 12.08.2004, 18:08

hallo leute

da ich mich mit Panzerwelsen überhaupt nicht auskenne , wollte ich euch erstma befragen bevor ich anfange mich da weiter drauf zu stürzen.
welche erfahrung habt ihr mit den Panzerwelsne , in welche rgesellschaft habt ihr sie?
wie groß welche art....

ich wollte mir vt. 2-3 zulegen für mein L46 becken da die l46 sehr faul sind ... brauch ich ein paar kleien Helfer die den sand n bischen aufwühlen ....

also lasst mich alles wissen

gruß
Micha
Neonos
Guppy
 
Beiträge: 40
Registriert: 12.08.2004, 17:00

Beitragvon Frank » 12.08.2004, 18:08

Hallo Micha,

ich hatte bis vor kurzen 8 Leopardpanzerwelse Corydoras julii (mußte sie aus Platzmangel verkaufen),mit 4 Honigguramis Colisa chuna in einem 60 liter Aquarium gepflegt.

Du Micha, zwei oder drei Corydoras sind zu wenig. Sie sind Schwarmfische und zeigen erst in einer Gruppen von 6-10 Artgenossen ihr Sozialverhalten. Mach nicht den Fehler und kaufe Dir z.b 8 verschiedene Corydoras-Arten.

Das Du Sand in Deinem Aquarium drin hast, ist von Vorteil, denn an zu groben, spitzen Kies können sie ihre Barteln verletzen.

Gruß

Frank
Frank
Skalar
 
Beiträge: 349
Registriert: 29.02.2004, 23:04
Wohnort: Lingen

Beitragvon oldforumpost » 12.08.2004, 18:09

Hallo Micha,

ich hatte bis vor kurzen 8 Leopardpanzerwelse Corydoras julii (mußte sie aus Platzmangel verkaufen),mit 4 Honigguramis Colisa chuna in einem 60 liter Aquarium gepflegt.

Du Micha, zwei oder drei Corydoras sind zu wenig. Sie sind Schwarmfische und zeigen erst in einer Gruppen von 6-10 Artgenossen ihr Sozialverhalten. Mach nicht den Fehler und kaufe Dir z.b 8 verschiedene Corydoras-Arten.

Das Du Sand in Deinem Aquarium drin hast, ist von Vorteil, denn an zu groben, spitzen Kies können sie ihre Barteln verletzen.

Gruß

Frank
Unter diesem User findet ihr alle alten Beiträge des alten Forums
oldforumpost
Guppy
 
Beiträge: 39
Registriert: 11.08.2004, 17:44


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste