Hält jemand Hara jerdonis und Betta splendens zusammen?

Wer verträgt sich mit wem und wer nicht?

Hält jemand Hara jerdonis und Betta splendens zusammen?

Beitragvon kristall » 31.08.2010, 10:06

Hallo zusammen, :)

mich würde interessieren, ob ihr vielleicht 1 Betta splendens (Kampffisch) und hara jerdoni (Deltaflügelzwergwels) zusammen pflegt und ob der Kampffisch diese Welse fressen würde? :roll:

Wäre dankbar für Erfahrungsberichte.
:mrgreen:

LG Diana :p
"Wer nur leise mitliest, muß keine "dummen" fragen stellen"...
kristall
Jungfisch
 
Beiträge: 21
Registriert: 25.10.2007, 12:58
Wohnort: Stuttgart

Re: Hält jemand Hara jerdonis und Betta splendens zusammen?

Beitragvon Myr » 18.12.2011, 05:28

Also Erfahrungsbericht aber von meiner Seite aus gebe es da 0 Bedenken ;)
Myr
Guppy
 
Beiträge: 33
Registriert: 19.10.2011, 22:04
Wohnort: Hannover

Re: Hält jemand Hara jerdonis und Betta splendens zusammen?

Beitragvon NeuDelWin » 19.12.2011, 22:31

Hab mal aus Neugier gegoogelt (weil ich den Wels nicht kenne) und folgende Seite entdeckt:

http://www.welse.net/SEITEN/hara.htm

Vieleicht ist das ja interessant für dich.

Gruß, Tobi
Benutzeravatar
NeuDelWin
Skalar
 
Beiträge: 305
Registriert: 13.01.2011, 20:37
Wohnort: Friedrichdorf

Re: Hält jemand Hara jerdonis und Betta splendens zusammen?

Beitragvon brisko » 13.12.2012, 10:30

Ich sehe da auch keine Probleme. Einzig Betta Splendens und Guppys ist eine ganz schlechte Idee... Wobei ich das zwangsweise auch schon mal hatte. 200 Liter Becken und gut bewachsen. Ging sogar für alle gut, bis auf ein suizidal veranlagtes Guppymännchen, das den Kampffisch anging :( aber länger als ein paar Tage ist das sicher nicht zu empfehlen
brisko
oh... hier sollte die Signatur stehen...
Benutzeravatar
brisko
Jungfisch
 
Beiträge: 6
Registriert: 13.12.2012, 09:28
Wohnort: Süddeutschland


Zurück zu Besatzfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron