Ökosystem im Aquarium?

Alles was sich um das Thema Aquaristik dreht und in kein anderes Forum passt ist hier richtig.

Ökosystem im Aquarium?

Beitragvon NeuDelWin » 03.01.2012, 16:12

Hi zusammen,
ich habe folgenden Link
http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s ... e/u4723873
In den Ebay Kleinanzeigen gefunden und kann es mir nicht wirklich vorstellen, das sowas funktioniert. Und 100 Euro ausgeben um es zu testen mag ich auch nicht. Da mich aber solche Sachen wie immer brennend interessieren: Hat jemand schonmal mit sowas Erfahrungen gesammelt? Funktioniert das wirklich? Also ich kann es mir nicht vorstellen. Meiner Meinung nach hat man da nach einiger Zeit grünen Wackelpudding drinnen. Ich meine, 4 Garnelen auf 11cm ... wenn da 2 Geschlechter dabei sind gibt es da sehr schnell Platzprobleme ... allein das kann nicht klappen meiner Meinung nach.

Bin gespannt auf eure Meinungen und Erfahrungen.

Gruß, Tobi
Benutzeravatar
NeuDelWin
Skalar
 
Beiträge: 305
Registriert: 13.01.2011, 20:37
Wohnort: Friedrichdorf

Re: Ökosystem im Aquarium?

Beitragvon DeniZ » 04.01.2012, 10:16

Hi,

das kann meiner Meinung nach unmöglich funktionieren.

Allein schon die Tatsache das es ein hermetisch abgeschlossener Raum ist, der "nur einmal im Monat gelüftet werden muss" sagt mir schon das das Gammel, Algen und Elend im Becken geben wird.

Entweder du bekommst eine Algenplage, von der sich die Garnelen tatsächlich ernähren können, aber auch nur solange bis das Becken endgültig umgekippt ist, oder deine Tiere sterben entweder an Unterversorgung oder ganz einfah durch ersticken, da der Gasaustausch mit der Luft nicht gegeben ist. Da nützt auch das einmalige Lüften monatlich nicht.

Ein weiteres Problem dürfte die Temperatur werden: Jeder der ein Aquarium nur für wenige Stunden täglich der Sonne ausgesetzt hat, weiß wie stark das grade im Sommer aufheizen kann. Bei der kleinen Kugel OHNE Luftzirkulation von oben möchte ich mir das garnicht vorstellen, denn das Becken braucht laut Beschreibung Sonnenlicht...
Die Algenblüte die durch die Sonne entstehen wird kommt noch dazu :retard:

Sollten sich die Garnelen dann noch vermehren, was sie mit hoher Warscheinlichkeit tun, ist das Becken eh dem Untergang geweiht, ganz zu schweigen von den alten Häuten im Becken...

Rundum: Blödsinn :abgelehnt:

Gruß,
DeniZ
Benutzeravatar
DeniZ
Diskus
 
Beiträge: 1415
Registriert: 08.01.2006, 20:07
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Ökosystem im Aquarium?

Beitragvon elber286 » 04.01.2012, 16:15

Hallo,

meiner Meinung nach ist das ein reiner Dekogag, der mit Aquaristik und artgerechter Tierhaltung nix zu tun hat.

Schönen Gruß
Micha
elber286
 

Re: Ökosystem im Aquarium?

Beitragvon Symphysodon » 04.01.2012, 19:42

Hi,
Tja, Garnelen und Krebse fallen als Wirbellose halt nicht unters Tierschutzgesetz und von daher sind solche Miniwelten legal.
Ähnliche Biotope gabs in der Vergangenheit schon öfter. Allerdings hat noch niemand darüber berichtet, wie's geht. Generell zweifle ich nicht an einer Funktion. Müssen halt einige Voraussetzungen erfüllt werden.
Was störend an solchen Dingen ist, viele glauben auch Fische in solchen Minibiotopen halten zu können und das ist das verwerfliche an dieser Industrie. :thumbsdown:
Grüße
Rudi
Benutzeravatar
Symphysodon
Diskus
 
Beiträge: 5749
Registriert: 02.09.2005, 14:36
Wohnort: Brandis


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron