Planzen bei ebay kaufen

Themen wie ,erfolgreiche Haltung und Bestimmung von Wasser - und Sumpfpflanzen.

Planzen bei ebay kaufen

Beitragvon easy » 01.04.2012, 15:56

Hallo,

ich bin ganz blutiger Anfänger,ich möchte mir ein Garnelen-Becken einrichten und habe bei Ebay auch die richtigen Planzen gefunden.
Nun meine Frage es steht Hinweis: Alle Pflanzen stammen aus Gärtnereien, welche auch mit Dünger arbeiten. Die Pflanzen sind daher für Garnelen und Schnecken nicht geeignet.
Ich muß ja erst noch das Becken 4 Wochen einfahren bevor ich die Garnelen einsetze,Pflanzen werden dann noch 3 Tage gewässert,ist dann der Dünger nicht von den Pflanzen aufgebraucht?
Kann man dann die Pflanzen doch für das Garnelen-Becken benutzen ,oder was soll ich tun?

Easy :?:
easy
Jungfisch
 
Beiträge: 6
Registriert: 01.04.2012, 12:50
Wohnort: 23992 Lübberstorf

Re: Planzen bei ebay kaufen

Beitragvon Symphysodon » 01.04.2012, 17:22

easy hat geschrieben:Hallo,

ich bin ganz blutiger Anfänger,ich möchte mir ein Garnelen-Becken einrichten und habe bei Ebay auch die richtigen Planzen gefunden.
Nun meine Frage es steht Hinweis: Alle Pflanzen stammen aus Gärtnereien, welche auch mit Dünger arbeiten. Die Pflanzen sind daher für Garnelen und Schnecken nicht geeignet.
Ich muß ja erst noch das Becken 4 Wochen einfahren bevor ich die Garnelen einsetze,Pflanzen werden dann noch 3 Tage gewässert,ist dann der Dünger nicht von den Pflanzen aufgebraucht?
Kann man dann die Pflanzen doch für das Garnelen-Becken benutzen ,oder was soll ich tun?

Easy :?:


Hi,
ich weiß ja nicht wie viele Pflanzen du hast aber wenn du die Pflanzen in entsprechend viel destilliertes Wasser setzt (entsprechend großes Gefäß) sollte der Dünger neutralisiert bzw. abgewaschen sein. (Das sollte nach drei Tagen passiert sein). Das Becken brauchst du bei Garnelen mit einzufahren. Garnelen haben ein anderes Atmungssystem und vertragen das Nitrit welches zwangsläufig anfällt.
Fische kannst du nach 6 Wochen dazu setzen. Eine Wasserfilterung muss aber gleich zu Anfang erfolgen.
Grüße
Rudi
Benutzeravatar
Symphysodon
Diskus
 
Beiträge: 5749
Registriert: 02.09.2005, 14:36
Wohnort: Brandis

Re: Planzen bei ebay kaufen

Beitragvon Brochis01 » 01.04.2012, 17:26

Hallo,

und herzlich willkommen hier bei uns im Forum !

easy hat geschrieben:.....Nun meine Frage es steht Hinweis: Alle Pflanzen stammen aus Gärtnereien, welche auch mit Dünger arbeiten. Die Pflanzen sind daher für Garnelen und Schnecken nicht geeignet.Kann man dann die Pflanzen doch für das Garnelen-Becken benutzen ,oder was soll ich tun?..


Aus eigener Erfahrung würde ich vom Kauf von Wasserpflanzen über ein Auktionshaus abraten. Mein Tipp: Besorge dir von einem befreundeten Aquarianer, oder aber auch von dem in deiner Nähe befindlichen Aquarienverein Wasserpflanzen. Warum ? Weil diese Pflanzen in einem "aquarien Milieu groß" geworden sind und nicht erst an dieses gewöhnt werden müssen. Verluste sind bei Käufen über ein Auktionshaus meist vorprogrammiert, wenn man diese Pflanzen über einen längeren Zeitraum im Becken pflegen möchte zu dem es bei Nano - Becken nicht immer so ganz einfach ist, einen guten Pflanzenwuchs zu erreichen.
.....in diesem Sinne und mit freundlichen Grüßen,
Ulli


Bild
Benutzeravatar
Brochis01
Moderator
 
Beiträge: 1433
Registriert: 05.01.2007, 09:08
Wohnort: Filderstdt - Sielmingen

Re: Planzen bei ebay kaufen

Beitragvon Symphysodon » 01.04.2012, 17:39

Brochis01 hat geschrieben:Hallo,

und herzlich willkommen hier bei uns im Forum !

easy hat geschrieben:.....Nun meine Frage es steht Hinweis: Alle Pflanzen stammen aus Gärtnereien, welche auch mit Dünger arbeiten. Die Pflanzen sind daher für Garnelen und Schnecken nicht geeignet.Kann man dann die Pflanzen doch für das Garnelen-Becken benutzen ,oder was soll ich tun?..


Aus eigener Erfahrung würde ich vom Kauf von Wasserpflanzen über ein Auktionshaus abraten. Mein Tipp: Besorge dir von einem befreundeten Aquarianer, oder aber auch von dem in deiner Nähe befindlichen Aquarienverein Wasserpflanzen. Warum ? Weil diese Pflanzen in einem "aquarien Milieu groß" geworden sind und nicht erst an dieses gewöhnt werden müssen. Verluste sind bei Käufen über ein Auktionshaus meist vorprogrammiert, wenn man diese Pflanzen über einen längeren Zeitraum im Becken pflegen möchte zu dem es bei Nano - Becken nicht immer so ganz einfach ist, einen guten Pflanzenwuchs zu erreichen.


:nod: :dafür: :thumbsup:
Grüße
Rudi
Benutzeravatar
Symphysodon
Diskus
 
Beiträge: 5749
Registriert: 02.09.2005, 14:36
Wohnort: Brandis

Re: Planzen bei ebay kaufen

Beitragvon dieter » 01.04.2012, 18:19

Hallo

Ich verkaufe Aquarienflanzen bei Ebay wenn ich welche über habe und habe auch schon bei Ebay Pflanzen gekauft. Ich kann nichts negatives sagen. Aber das ist ja nicht die Frage.
Dünger ist weniger gefährlich. Gefährlicher ist, dass in den Wasserpflanzengärtnereien die Pflanzen emers gezogen werden und wenn nötig mit Schädlingsbekämpfungsmittel behandelt werden. Darauf reagieren leider die Wirbellosen. Ich wässer Pflanzen die ich aus den Zoohandel habe deshalb immer eine Woche in einen Eimer bei täglich 100% Wasserwechsel.

VG Dieter
Je größer der Dachschaden um so besser der Blick zum Himmel
dieter
Skalar
 
Beiträge: 465
Registriert: 13.02.2009, 10:59
Wohnort: 09661 LK Mittelsachsen

Re: Planzen bei ebay kaufen

Beitragvon easy » 01.04.2012, 19:15

Hallo,

ich danke euch erstmal für die schnellen Antworten :lol:
und werde mich später nochmal melden,wie alles gelaufen ist.

Easy
easy
Jungfisch
 
Beiträge: 6
Registriert: 01.04.2012, 12:50
Wohnort: 23992 Lübberstorf

Re: Planzen bei ebay kaufen

Beitragvon Brochis01 » 02.04.2012, 13:05

Hallo,

dieter hat geschrieben:......Ich verkaufe Aquarienflanzen bei Ebay wenn ich welche über habe und habe auch schon bei Ebay Pflanzen gekauft. Ich kann nichts negatives sagen. Aber das ist ja nicht die Frage...


Pardon, dass hatte ich natürlich bei meinen Ausführungen nicht berücksichtigt, man möge mir verzeihen :wink: Natürlich sind solche Angebote, die aus einer "privaten Haltung" stammen bestens für die eigenen Aquarien zu verwenden.

dieter hat geschrieben:......Dünger ist weniger gefährlich. Gefährlicher ist, dass in den Wasserpflanzengärtnereien die Pflanzen emers gezogen werden und wenn nötig mit Schädlingsbekämpfungsmittel behandelt werden....


Allein die emerse An - und Aufzucht der Aquarienpflanze bereitet ihr bei der "Umstellung" auf eine submerse Haltung "große Probleme" welche die meisten der Pflanzen nicht verkraften. Wuchsfördernte Stoffe , die bei der An - und Aufzucht Verwendung finden, erledigen dann den Rest am "Untergang" der Pflanze wenn sie in ein Aquarium eingepflanzt wird und somit "unter Wasser" sind. Vom Einsatz von Schädlingsbekämpfungsmitteln bei der An - und Aufzucht speziell bei Wasserpflanzen ist mir leider noch nichts bekannt. Selbst bei einer Betriebsbesichtigung bei den Fa. GUHLA und DENNERLE konnten "kritische Besucher" noch nix finden.
.....in diesem Sinne und mit freundlichen Grüßen,
Ulli


Bild
Benutzeravatar
Brochis01
Moderator
 
Beiträge: 1433
Registriert: 05.01.2007, 09:08
Wohnort: Filderstdt - Sielmingen

Re: Planzen bei ebay kaufen

Beitragvon FreeWilly » 01.08.2012, 12:59

Hallo easy,


falls du noch mal Pflanzen benötigst kann ich dir die Internetseite www.Zooplus.de empfehlen habe dort schön öfters Pflanzen gekauft und bis dato sehr zufrieden.


MfG FreeWilly
FreeWilly
Jungfisch
 
Beiträge: 18
Registriert: 28.07.2011, 09:44
Wohnort: Hameln

Re: Planzen bei ebay kaufen

Beitragvon chal3oye » 28.12.2013, 07:13

Abgewaschen sein. (Das sollte nach drei Tagen passiert sein). Das Becken brauchst du bei Garnelen mit einzufahren. Garnelen haben ein anderes Atmungssystem und vertragen das Nitrit welches zwangsläufig anfällt.
Fische kannst du nach 6 Wochen dazu setzen. Eine Wasserfilterung muss aber gleich zu Anfang erfolgen.
__________________________
www.chessrivals.net
Zuletzt geändert von chal3oye am 08.01.2016, 07:08, insgesamt 2-mal geändert.
chal3oye
Jungfisch
 
Beiträge: 1
Registriert: 28.12.2013, 05:20
Wohnort: Paki045*

Re: Planzen bei ebay kaufen

Beitragvon Teichgrund » 04.05.2014, 15:10

Hi

Allgemein kommt es auch auf den eBay Händler an, ob man zufrieden ist. Aber wenn die Pflanzen nicht sofort ins Becken kommen, sollte es kein Thema sein, dass sie gedüngt wurden solange dann das Klima im Becken passt. Aber Garnelen können recht tückisch werden wobei man häufig das Problem nicht findet!
Teichgrund
Jungfisch
 
Beiträge: 10
Registriert: 20.11.2013, 19:03
Wohnort: Deutschland


Zurück zu Wasser - und Sumpfpflanzen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron