Grüne Garnelen????Ist mein aquarium gut genug

Schnecken, Krebse und Krabben, Garnelen oder ähnliches sind hier das Thema

Grüne Garnelen????Ist mein aquarium gut genug

Beitragvon miley-fisch » 14.02.2011, 16:23

Grüne Garnelen????Ist mein aquarium gut genug

hallo ,
ich bin mir nicht sicher ob ich grüne zwerggarnelen kaufen soll denn ich bin mir nicht sicher ob ich das optimale aquarium dafür habe hier sind meine angaben und werte:
ich habe: 2Marmor Schwertträger,5Guppys,3Putzerfische(weiß nicht genau welche arten),1ballon molly,und einen platy
(alles männchen)
mein becken hat c.a 120 liter

meine werte sind:

PH: 7,5-8.0
GH: 2
KH: 5
NO2: 0,0
temperatur: 24-25 grad
wäre nett wenn sie mir auskunft geben würden
vielen dank
ANNA


hier ist ein video von meinem aquarium
http://www.youtube.com/watch?v=hm1XKd4r6jA
miley-fisch
Jungfisch
 
Beiträge: 5
Registriert: 13.02.2011, 17:23
Wohnort: AACHEN

Re: Grüne Garnelen????Ist mein aquarium gut genug

Beitragvon dieter » 15.02.2011, 12:43

Hallo

Ich würde es lassen.
Garnelen mit Schwertträgern klappt nicht. Die Schwertträger würden sich über das Futter freuen. Ich hatte Garnelen mit Platys zusammen,das hat auch nicht geklappt.


VG Dieter
Je größer der Dachschaden um so besser der Blick zum Himmel
dieter
Skalar
 
Beiträge: 465
Registriert: 13.02.2009, 10:59
Wohnort: 09661 LK Mittelsachsen

Re: Grüne Garnelen????Ist mein aquarium gut genug

Beitragvon Plattfisch » 31.05.2011, 19:56

Hallo,

dieser Meinung bin ich auch.
Schwertträger werden doch relativ groß und fressen die Garnelen sicher.

Zudem verstecken sich die Garnelen bei Fischen im Becken fast immer. Und wenn sich die Grünen Garnelen in den Pflanzen verstecken, dann siehst du sicher nicht mehr viel ;-)

LG, Plattfisch
Plattfisch
Jungfisch
 
Beiträge: 9
Registriert: 27.05.2011, 20:55
Wohnort: Gaußheim

Re: Grüne Garnelen????Ist mein aquarium gut genug

Beitragvon Plattfisch » 09.07.2013, 21:21

Wenn du Garnelen haben willst, dann in einem Extrabecken? Ist für die Tierchen jedoch je nach Gattung sehr wichtig, dass die Wasserwerte stimmen. Viele Anfängerinfos gibt es auf http://www.wirbellosen-aquarium.de/garnelen/haltung/eingewoehnen.html, wo ich mich auch erst mal eingelesen habe. Teils können die Tierchen ganz empfindlich werden und mit dem kompletten Bestand sterben, oft findet man die Ursache nicht. Es kann jedoch an der Hygiene liegen. Da ich nicht so der Freak bin habe ich mich mit der Theorie begüngt und habs gelassen.
Plattfisch
Jungfisch
 
Beiträge: 9
Registriert: 27.05.2011, 20:55
Wohnort: Gaußheim

Re: Grüne Garnelen????Ist mein aquarium gut genug

Beitragvon maithly » 04.02.2014, 10:34

Ja gut es hat sich von selber erklärt die Gelege ab dann wo sie da waren haben 8 Tage gebraucht und nun binsch Papa von ungefähr 100 Stück ;-) lange sindse ja nicht da die Kugis werden sich freuen! :unibrow:
maithly
Jungfisch
 
Beiträge: 1
Registriert: 04.02.2014, 10:31
Wohnort: newyork


Zurück zu Wirbellose

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron