Home   Newsletter   Impressum   Weiterempfehlen   Forum   Kontakt 
Fisch des Monats
Bild des Monats
Das Thema
Datenbank
Zierfischlexikon
Forum

Tipps und Tricks
Kalender

Forum
Galerie
Umfrage
Reiseführer
Bannertausch
Webring
Linkliste

Shopping
Adventskalender
Bücherkiste

Datenbank

Artenaquarium, Hollandaquarium, Gesellschaftsaquarium was sind das?

 

Viele haben ein Aquarium, aber was für eins. Was für welche gibt es und wo liegen die Unterschiede. Grundsätzlich gibt es drei verschiedene Arten von Aquarien. Das Hollandaquarium, das Gesellschaftsaquarium und das Artenaquarium. Die Gesellschaftsbecken sind wohl die meist verbreiteten, gleich gefolgt von dem Artenaquarium und zum Schluss das Hollandbecken. Im Gesellschaftsaquarium werden verschiedene Fischarten gehalten, die etwa gleiche Lebensbedingungen verlangen. Hier kann man seine Lieblingsfische aussuchen. Die Wasserwerte werden meist auf ein Mittelmaß eingestellt, das für alle Fische zu Frieden stellt.

Beim Artenaquarium spezialisiert man sich auf eine Art, z.B. Salmler oder sogar noch spezieller auf eine Fischart. Eigentlich ist die erste Möglichkeit ein Mittelding zwischen Gesellschafts- und Artenaquarium. Hier werden die Wasserwerte speziell auf die Bedingungen der Fische eingestellt. Man richtet meist ein solches Becken ein, wenn man die Fische züchten möchte. Auch die Einrichtungsgegenstände, Pflanzen und das Licht wird auf die Wünsche der Bewohner abgestimmt.

Beim Hollandaquarium wird auf Fische völlig verzichtet. Man pflegt das Aquarium nicht wie meistens der Fische halber, sondern rein der Pflanzen wegen. Man kann es eigentlich als Unterwassergarten bezeichnen. Den Pflanzen wird jeder Wunsch gerade von den Blättern abgelesen. Ware Hollandaquarianer weigern sich Fische in ihren Garten einzusetzen. Andere sagen, das ein paar wenige, Pflanzenpflegende Fische wie Rüsselbarben, Panzerwelse oder ähnliches dürfen im Becken leben und beim Gärtnern helfen. Der Fisch muss aber eine Untergeordnete Rolle spielen, d.h. nur in sehr geringen Zahl vorhanden sein.  

Welche Art man haben möchte, oder ob man eine zwischen Ding wählt muss jeder selber entscheiden. Jedes Aquarium hat seine Vorzüge und sind faszinierend.



zooplus.de

 

http://www.aqua-aquaristik.de